Hauptmenü öffnen

Hexin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Hexin

die Hexinnen

Genitiv der Hexin

der Hexinnen

Dativ der Hexin

den Hexinnen

Akkusativ die Hexin

die Hexinnen

Worttrennung:

He·xin, Plural: He·xin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈhɛksɪn]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛksɪn

Bedeutungen:

[1] veraltet: Frau mit übernatürlichen Kräften, die sie auch zum Schaden anderer einsetzt

Synonyme:

[1] Hexe

Beispiele:

[1] „Wenn sie das Seidenband wieder in den Ofen hineingeworfen haben, dann hat die Hexin jedesmal geschrien: ‚Schon genug, schon genug!‘“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Hexin
[1] Deutsches Rechtswörterbuch „Hexin

Quellen:

  1. Alfred Karasek: Ungarndeutsche Volkserzählung aus deutscher Siedlung im altungarischen Raum. Band 1, Elwert, 1982, Seite 106 (Zitiert nach Google Books).

Substantiv

Dieser Abschnitt fehlt noch. Hilf mit, das Wiktionary zu vervollständigen, und ergänze ihn (Hilfe:Eintrag). Anmerkung: Das Neutrum fehlt noch.