Hauptmenü öffnen

Herlich (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural 1 Plural 2 Plural 3
Nominativ (die) Herlich die Herlichen die Herlich die Herlichs
Genitiv (der Herlich)
Herlichs
der Herlichen der Herlich der Herlichs
Dativ (der) Herlich den Herlichen den Herlichen den Herlichs
Akkusativ (die) Herlich die Herlichen die Herlich die Herlichs
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Anmerkung:

Die Pluralform Herlichs ist umgangssprachlich.

Worttrennung:

Her·lich, Plural 1: Her·li·chen, Plural 2: Her·lich, Plural 3: Her·lichs

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Herlich (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] H.

Herkunft:

entlehnt vom altdänischen Namen Herløgh → da, welcher aus dem germanischen Begriff *harja- (Heer) und dem zur Namensbildung verwendeten Element -laug zusammengesetzt ist[1]

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Herlich Marie Todsen-Reese

Beispiele:

[1] Ich habe mich mit Herlich erzürnt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Herlich“, Seite 64

Quellen:

  1. Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Herlich“, Seite 64

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: herrlich, Gerlich