Haustaube (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Haustaube

die Haustauben

Genitiv der Haustaube

der Haustauben

Dativ der Haustaube

den Haustauben

Akkusativ die Haustaube

die Haustauben

 
[1] Lila schillernde Haustaube

Worttrennung:

Haus·tau·be, Plural: Haus·tau·ben

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯sˌtaʊ̯bə]
Hörbeispiele:   Haustaube (Info)

Bedeutungen:

[1] die domestizierte Form der Felsentaube

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Haus und Taube

Beispiele:

[1] Die Lebensdauer der Haustaube kann bis zu 20 Jahren betragen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Haustaube
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Haustaube
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHaustaube
[1] The Free Dictionary „Haustaube
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Haustaube
[1] Duden online „Haustaube