Grenzlinie (Deutsch)

Bearbeiten
Singular Plural
Nominativ die Grenzlinie die Grenzlinien
Genitiv der Grenzlinie der Grenzlinien
Dativ der Grenzlinie den Grenzlinien
Akkusativ die Grenzlinie die Grenzlinien

Worttrennung:

Grenz·li·nie, Plural: Grenz·li·ni·en

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁɛnt͡sˌliːni̯ə]
Hörbeispiele:   Grenzlinie (Info)

Bedeutungen:

[1] Linie, die etwas von etwas anderem abgrenzt; die eine Grenze markiert

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Grenze und dem Substantiv Linie

Synonyme:

[1] Trennlinie

Oberbegriffe:

[1] Linie, Grenzzeichen

Unterbegriffe:

[1] Demarkationslinie

Beispiele:

[1] „US-Präsident Trump hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un an der innerkoreanischen Grenzlinie getroffen und danach die Wiederaufnahme der Gespräche USA-Nordkorea angekündigt“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

eine Grenzlinie ziehen; die Grenzlinie überschreiten

Übersetzungen

Bearbeiten
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Grenzlinie“, Seite 503.
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Grenzlinie
[1] Duden online „Grenzlinie
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Grenzlinie
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGrenzlinie
[*] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Grenzlinie“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Grenzlinie
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Grenzlinie

Quellen:

  1. Historisches Treffen von Trump und Kim an der Grenzlinie. In: Der Standard digital. 30. Juni 2019 (URL, abgerufen am 11. September 2022).