Glutnest (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Glutnest

die Glutnester

Genitiv des Glutnests
des Glutnestes

der Glutnester

Dativ dem Glutnest
dem Glutneste

den Glutnestern

Akkusativ das Glutnest

die Glutnester

Worttrennung:

Glut·nest, Plural: Glut·nes·ter

Aussprache:

IPA: [ˈɡluːtˌnɛst]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kleine Stelle, die glühendes Material enthält

Herkunft:

Determinativkompositum aus Glut und Nest

Beispiele:

[1] „Rund 50 Feuerwehrleute waren vor Ort. Sie mussten Teile des Dachs abtragen, um Glutnester zu finden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Glutnest
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Glutnest
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Glutnest
[1] Duden online „Glutnest
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGlutnest

Quellen:

  1. Golden Pudel Club abgebrannt. In: Zeit Online. 14. Februar 2016, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 9. Juni 2019).