Gerichtsreporter

Gerichtsreporter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Gerichtsreporter die Gerichtsreporter
Genitiv des Gerichtsreporters der Gerichtsreporter
Dativ dem Gerichtsreporter den Gerichtsreportern
Akkusativ den Gerichtsreporter die Gerichtsreporter

Worttrennung:

Ge·richts·re·por·ter, Plural: Ge·richts·re·por·ter

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʁɪçt͡sʁeˌpɔʁtɐ]
Hörbeispiele:   Gerichtsreporter (Info)

Bedeutungen:

[1] Journalist, der über Gerichtsverfahren berichtet

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gericht und Reporter mit dem Fugenelement -s

Weibliche Wortformen:

[1] Gerichtsreporterin

Oberbegriffe:

[1] Reporter

Beispiele:

[1] „Die türkischen Gerichtsreporter vor Ort, die den Prozess bis zu seinem vorläufigen Ende auf der achten Sitzung mitverfolgten, waren völlig genervt vom Thema.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Gerichtsreporter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gerichtsreporter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGerichtsreporter
[1] The Free Dictionary „Gerichtsreporter

Quellen:

  1. Dilek Zaptcioglu: Marcos Freilassung: "Die Plage sind wir endlich los". In: Der Spiegel (Online-Ausgabe). Abgerufen am 20. März 2011.