Firmengeheimnis (Deutsch)

Bearbeiten
Singular Plural
Nominativ das Firmengeheimnis die Firmengeheimnisse
Genitiv des Firmengeheimnisses der Firmengeheimnisse
Dativ dem Firmengeheimnis
dem Firmengeheimnisse
den Firmengeheimnissen
Akkusativ das Firmengeheimnis die Firmengeheimnisse

Worttrennung:

Fir·men·ge·heim·nis, Plural: Fir·men·ge·heim·nis·se

Aussprache:

IPA: [ˈfɪʁmənɡəˌhaɪ̯mnɪs]
Hörbeispiele:   Firmengeheimnis (Info)

Bedeutungen:

[1] betriebsinternes Wissen zur Produktion, ein Rezept oder Ähnliches, das von den Arbeitnehmern geheimgehalten werden muss

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Firma und Geheimnis

Synonyme:

[1] Betriebsgeheimnis, Geschäftsgeheimnis

Sinnverwandte Wörter:

[1] Berufsgeheimnis

Oberbegriffe:

[1] Geheimnis

Beispiele:

[1] „Bekannt ist der Magenbitter für seinen würzigen Geschmack und die dunkelgrüne Farbe; das Rezept ist Firmengeheimnis.[1]

Übersetzungen

Bearbeiten
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Firmengeheimnis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFirmengeheimnis

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Lauterbacher Tropfen“ (Stabilversion)