Festivalgast (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Festivalgast

die Festivalgäste

Genitiv des Festivalgastes
des Festivalgasts

der Festivalgäste

Dativ dem Festivalgast
dem Festivalgaste

den Festivalgästen

Akkusativ den Festivalgast

die Festivalgäste

Worttrennung:

Fes·ti·val·gast, Plural: Fes·ti·val·gäs·te

Aussprache:

IPA: [ˈfɛstivl̩ˌɡast], [ˈfɛstivalˌɡast]
Hörbeispiele:   Festivalgast (Info),   Festivalgast (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die ein Festival besucht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Festival und Gast

Oberbegriffe:

[1] Gast

Beispiele:

[1] „Als es zu regnen beginnt, ziehen sich die meisten Festivalgäste ins Innere der Restaurants zurück.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Festivalgast
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Festivalgast
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Festivalgast
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFestivalgast

Quellen:

  1. Hansi Sondermann: Hexentotentanz und andere Kriminalgeschichten. Anthologie. Mecke Druck und Verlag, Duderstadt 2019, ISBN 978-3-86944-199-3, Seite 105.