Fairwaybunker

Fairwaybunker (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Fairwaybunker

die Fairwaybunker

Genitiv des Fairwaybunkers

der Fairwaybunker

Dativ dem Fairwaybunker

den Fairwaybunkern

Akkusativ den Fairwaybunker

die Fairwaybunker

Worttrennung:

Fair·way·bun·ker, Plural: Fair·way·bun·ker

Aussprache:

IPA: [ˈfɛːɐ̯veːˌbʊŋkɐ]
Hörbeispiele:   Fairwaybunker (Info)

Bedeutungen:

[1] Golf: flache, mit Sand gefüllte Vertiefung als Hindernis auf einer Spielbahn im Bereich der Landzone der Golfbälle bei langen Schlägen (Abschlag, Fairwayschlag)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Fairway und Bunker

Gegenwörter:

[1] Grünbunker

Oberbegriffe:

[1] Bunker

Beispiele:

[1] „Aus dem Fairwaybunker soll der Ball nicht hoch und kurz, sondern flach und weit herausgeschlagen werden. Sehr wichtig ist daher die richtige Schlägerwahl, die entscheidend von der Höhe der Bunkerkante abhängt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Golfplatz#Bunker

Quellen: