Füllstoff (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Füllstoff

die Füllstoffe

Genitiv des Füllstoffes
des Füllstoffs

der Füllstoffe

Dativ dem Füllstoff
dem Füllstoffe

den Füllstoffen

Akkusativ den Füllstoff

die Füllstoffe

Worttrennung:

Füll·stoff, Plural: Füll·stof·fe

Aussprache:

IPA: [ˈfʏlˌʃtɔf]
Hörbeispiele:   Füllstoff (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: Zusatzstoff, der das Volumen eines Stoffgemisches erhöht

Herkunft:

Determinativkompositum aus einer abgeleiteten Form des Verbs füllen und dem Substantiv Stoff

Beispiele:

[1] Dieses Gemenge besteht ja bald nur noch aus Füllstoff.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Füllstoff
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Füllstoff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFüllstoff