Hauptmenü öffnen

Essenmarke (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Essenmarke

die Essenmarken

Genitiv der Essenmarke

der Essenmarken

Dativ der Essenmarke

den Essenmarken

Akkusativ die Essenmarke

die Essenmarken

Nebenformen:

Essensmarke

Worttrennung:

Es·sen·mar·ke, Plural: Es·sen·mar·ken

Aussprache:

IPA: [ˈɛsn̩ˌmaʁkə]
Hörbeispiele:   Essenmarke (Info)

Bedeutungen:

[1] Wertmarke, um ein Essen, eine Speise oder auch eine Mahlzeit bargeldlos zu erhalten

Beispiele:

[1] Hier findet der Verkauf der Essenmarken statt.
[1] Für eine Essenmarke erhält man eine Erbsensuppe.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Essensmarke.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Essenmarke
[1] canoonet „Essenmarke
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEssenmarke