Eistaucher (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Eistaucher

die Eistaucher

Genitiv des Eistauchers

der Eistaucher

Dativ dem Eistaucher

den Eistauchern

Akkusativ den Eistaucher

die Eistaucher

 
[1] Eistaucher (Gavia immer)

Worttrennung:

Eis·tau·cher, Plural: Eis·tau·cher

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯sˌtaʊ̯xɐ]
Hörbeispiele:   Eistaucher (Info)

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: nordische Vogelart aus der Gattung der Seetaucher

Herkunft:

Kompositum aus den Substantiven Eis und Taucher

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Gavia immer

Oberbegriffe:

[1] Seetaucher

Beispiele:

[1] Eistaucher sind hervorragende Schwimmer und Taucher.
[1] „In Mitteleuropa ist der Eistaucher in den Küstenregionen regelmäßig in den Monaten November bis März in kleiner Zahl als Durchzügler und Wintergast zu beobachten:“[1]

Wortbildungen:

Gelbschnabel-Eistaucher

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Eistaucher
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEistaucher
[1] Wikispecies-Eintrag „Gavia immer

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Eistaucher

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: ausreichet, ausreichte