Einzelschicksal

Einzelschicksal (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Einzelschicksal

die Einzelschicksale

Genitiv des Einzelschicksales
des Einzelschicksals

der Einzelschicksale

Dativ dem Einzelschicksal
dem Einzelschicksale

den Einzelschicksalen

Akkusativ das Einzelschicksal

die Einzelschicksale

Worttrennung:

Ein·zel·schick·sal, Plural: Ein·zel·schick·sa·le

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nt͡sl̩ˌʃɪkzaːl]
Hörbeispiele:   Einzelschicksal (Info)

Bedeutungen:

[1] besondere Lebensumstände einer bestimmten Person, die sich von denen anderer Personen deutlich unterscheiden

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Adjektivs einzeln und dem Substantiv Schicksal

Oberbegriffe:

[1] Schicksal

Beispiele:

[1] „Es war jedoch kein Einzelschicksal, denn die Kinder hatten damals nur eine einzige Pflicht: Gehorsam.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einzelschicksal
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEinzelschicksal
[1] Duden online „Einzelschicksal

Quellen:

  1. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 59. Polnisches Original 2015.