Eichelentzündung

Eichelentzündung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Eichelentzündung

die Eichelentzündungen

Genitiv der Eichelentzündung

der Eichelentzündungen

Dativ der Eichelentzündung

den Eichelentzündungen

Akkusativ die Eichelentzündung

die Eichelentzündungen

Worttrennung:

Ei·chel·ent·zün·dung, Plural: Ei·chel·ent·zün·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯çl̩ʔɛntˌt͡sʏndʊŋ]
Hörbeispiele:   Eichelentzündung (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Entzündung der Eichel beim männlichen Penis

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Eichel und Entzündung

Synonyme:

[1] Balanitis

Oberbegriffe:

[1] Entzündung

Beispiele:

[1] Eine Eichelentzündung kommt sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen vor, meist infolge von Unreinlichkeit und Sekretanhäufung unter der Vorhaut des Penis, aber auch durch übertriebenes Reinigen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Eichelentzündung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Eichelentzündung