Egozentrik (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Egozentrik

die Egozentriken

Genitiv der Egozentrik

der Egozentriken

Dativ der Egozentrik

den Egozentriken

Akkusativ die Egozentrik

die Egozentriken

Worttrennung:

Ego·zen·t·rik, Plural: Ego·zen·t·ri·ken

Aussprache:

IPA: [eɡoˈt͡sɛntʁɪk]
Hörbeispiele:   Egozentrik (Info)

Bedeutungen:

[1] Haltung, die darin besteht, dass jemand sich selbst im Mittelpunkt sieht

Herkunft:

Ableitung (hier: Rückbildung) eines Substantivs vom Stamm des Adjektivs egozentrisch mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ik

Synonyme:

[1] Egozentrismus, Egozentrizität, Selbstsucht

Beispiele:

[1] „Ich habe allen Grund zur Egozentrik, denn ich kenne niemanden, der meine Aufmerksamkeit mehr verdient hätte als ich.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Egozentrik
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Egozentrik
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Egozentrik
[1] Duden online „Egozentrik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEgozentrik

Quellen:

  1. Else Buschheuer: Ruf! Mich! An!. Roman. Wilhelm Heyne Verlag, München 2001, ISBN 3-453-19004-1, Seite 12.