Drehschuss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Drehschuss

die Drehschüsse

Genitiv des Drehschusses

der Drehschüsse

Dativ dem Drehschuss
dem Drehschusse

den Drehschüssen

Akkusativ den Drehschuss

die Drehschüsse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Drehschuß

Worttrennung:

Dreh·schuss, Plural: Dreh·schüs·se

Aussprache:

IPA: [ˈdʁeːˌʃʊs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sport, Fußball: das Spielen des Balles unmittelbar nach einer Körperdrehung

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs drehen und dem Substantiv Schuss

Oberbegriffe:

[1] Schuss

Beispiele:

[1] „Kurz vor der Pause erzielte Gerd Müller nach Vorarbeit durch Rainer Bonhof mit einem Drehschuss das 2:1 für die Deutschen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Drehschuss
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Drehschuss
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Drehschuss
[1] Duden online „Drehschuss

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Fußball-Weltmeisterschaft 1974/Deutschland“ (Stabilversion)