Diskussion:Appartement

Aktive Diskussionen

Abgrenzung der Bedeutung(en): Appartement (frz. - Apartment (engl.)Bearbeiten

Der Wikipedia-Artikle Appartement macht da einen deutlichen Unterschied, der im Wiktionary zwischen Appartement und Apartment nicht sehr deutlich gemacht wird. Demzufolg ist dann hier auch die 1. Bedeutung: "kleine komfortable Wohnung" schlicht falsch. --Thirunavukkarasye-Raveendran (Diskussion) 17:39, 14. Mär. 2015 (MEZ)

Im Duden ist die von dir bestrittene Bedeutung belegt, siehe auch Duden online „Appartement“ (u.a. mit „[moderne] Kleinwohnung“) und Duden online „Apartmenthaus“ (u.a. mit „modernes Mietshaus mit einzelnen Kleinwohnungen“). Die unterschiedlichen Bedeutungsauffassungen (hinsichtlich der Größe – falls es das war, was du meintest) könnten übrigens daher rühren, daß es dazu in Amerika womöglich eine etwas andere Auffassung als in Deutschland (und ggf. [auch nochmal anders] als in Frankreich) gibt. Zudem könnte, wenn die amerikanische (und ggf. auch [britisch-]englische) Bedeutung sich da so sehr unterscheidet, eben diese (Bedeutung[en]) wohl besser in den (amerikanisch-)englischen Eintrag (und dort ggf. auch in einen eigenen Abschnitt), unter appartement oder wohl zutreffender unter apartment (gut belegt versteht sich) eingearbeitet werden. MfG. -- AFM2, am 15.11.2017, 08:09 (MEZ)

Das Hörbeispiel gehört eher zur englischen Nebenform oder sollte als schweizerisch gekennzeichnet werdenBearbeiten

Das Hörbeispiel (nebenan) ist (im Standarddeutschen) leider falsch. Unter   Diesem (Info) wurde wohl versehentlich das Selbe wie im Eintrag zur aus dem Englischen stammenden Nebenform hochgeladen (höre auch   dortiges Hörbeispiel (Info)). Die Endung des aus dem Französischen stammenden Wortes (nebenan) wird üblicherweise (wohl auch nur im Standarddeutschen) eher wie beim Etablissement gesprochen (vergleiche auch die Aussprachen im Duden zu Apartment, Appartement und Etablissement). MfG, AFM2, am 23.8.2017, 10:30 (MESZ)

Ja, aber wieso Schweizerisch? --Peter -- 10:33, 23. Aug. 2017 (MESZ)
Weil es so im Duden steht (siehe auch die beiden letzten Verweise, zu Appartement und Etablissement oben). -- AFM2, am 23.8.2017, 10:38 (MESZ)
Ich höre das Hörbeispiel auf der zweiten Silbe betont, der Duden gibt aber die Schweizer Aussprache als endbetont an. Gruß, Peter -- 10:41, 23. Aug. 2017 (MESZ)
Das mit der schweizerischen Aussprache war mir auch (bei meinen Nachforschungen eben) nur nebenher aufgefallen. Hauptsächlich ging es mir eigentlich um die an das Französische angelehnte (oder die französische) Aussprache, die gegenwärtig (nebenan) garnicht angeführt ist, in der jetzigen Darstellung (mit französischer [oder ans Französische angelehnter] Lautschrift, eine Zeile darüber) aber eben (auf mich) einen eher fälschlichen Eindruck bewirkt. MfG, AFM2, am 23.8.2017, 10:56 (MESZ)

@ˈjɔɪ̯vʀə: Was meinst Du denn dazu? Gruß, Peter -- 10:51, 23. Aug. 2017 (MESZ)

Hallo AFM2, hallo Peter, beim "fälschlichen Eindruck" gebe ich Euch recht, das kann so nicht bleiben. Was ist korrekt? Krech/Stock/Hirschfeld/Anders (DeGruyter) transkribiert "französische" Aussprachen: IPA: [apaʁtəˈmãː] oder IPA: [apaʁtˈmãː]. Der Duden hat auf seiner Onlineseite zwei deutsche Aussprachebeispiele (mit meines Erachtens minimalen Differenzen) und eine "englische". Die englische habe ich in Deutschland noch nie gehört, sie klingt für mich als deutsches Aussprachebeispiel, vorsichtig ausgedrückt, grenzwertig. Das würde ich ungern einsprechen, aber das ist nur meine persönliche Meinung. Die deutsche Aussprache habe ich nach besten Wissen eingesprochen, hier sollte allerdings die IPA ergänzt werden. Ich mache bei IPA viele Fehler, ich bitte, dass das jemand anderes macht. Die zwei "französischen" Aussprachebeispiele sind relevant, das habe ich übersehen. Das Einsprechen werde ich nachholen. Einen schönen Abend --Jeuwre (Diskussion) 19:08, 23. Aug. 2017 (MESZ)
Ergänzung zum Nachlesen/Nachhören für eine ähnliche Thematik: "Deutschlandradio: Journalist" (Der vorstehende Beitrag wurde ebanfalls am 23.8.2017, 19:08 [MESZ], über Jeuwre, abgesendet.)
Zurück zur Seite „Appartement“.