DFD (Deutsch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] Datenflussdiagramm
[2] Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum
[3] DDR: Demokratischer Frauenbund Deutschlands

Holonyme:

[2] DLR

Beispiele:

[1] Ein Datenflussdiagramm (Abk. DFD) stellt den Informationsfluss eines Prozesses oder Systems dar.[1]
[2] Das Deutsche Fernerkundungsdatenzentrum (DFD) ist ein Institut des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit Standorten in Oberpfaffenhofen bei München und Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern.[2]
[3] 1947 entstand als einheitliche Frauenorganisation der "Demokratische Frauenbund Deutschlands" (DFD).[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Wikipedia-Artikel „DFD
[1–3] abkuerzungen.de „DFD
[3] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDFD

Quellen:

  1. Was ist ein Datenflussdiagramm?. www.lucidchart.com, 19. Mai 2017, abgerufen am 19. August 2017.
  2. Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD). DLR, abgerufen am 19. August 2017.
  3. DFD - Demokratischer Frauenbund Deutschlands. MDR, 29. Januar 2010, abgerufen am 19. August 2017.