CDU-Vorsitzende

CDU-Vorsitzende (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ CDU-Vorsitzende CDU-Vorsitzende
Genitiv CDU-Vorsitzender CDU-Vorsitzender
Dativ CDU-Vorsitzender CDU-Vorsitzenden
Akkusativ CDU-Vorsitzende CDU-Vorsitzende
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die CDU-Vorsitzende die CDU-Vorsitzenden
Genitiv der CDU-Vorsitzenden der CDU-Vorsitzenden
Dativ der CDU-Vorsitzenden den CDU-Vorsitzenden
Akkusativ die CDU-Vorsitzende die CDU-Vorsitzenden
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine CDU-Vorsitzende keine CDU-Vorsitzenden
Genitiv einer CDU-Vorsitzenden keiner CDU-Vorsitzenden
Dativ einer CDU-Vorsitzenden keinen CDU-Vorsitzenden
Akkusativ eine CDU-Vorsitzende keine CDU-Vorsitzenden

Worttrennung:

CDU-Vor·sit·zen·de, Plural: CDU-Vor·sit·zen·de

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die für Leitung und Verantwortung innerhalb der CDU zuständig ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus CDU und Vorsitzende

Männliche Wortformen:

[1] CDU-Vorsitzender

Oberbegriffe:

[1] Parteivorsitzende

Beispiele:

[1] „Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel, der in der Partei schlechtes Krisenmanagement vorgeworfen wurde, ließ Meyer beschädigt zurück.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „CDU-Vorsitzende
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „CDU-Vorsitzende
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalCDU-Vorsitzende

Quellen:

  1. Daniela Vates: CDU. Berliner Zeitung, Berlin 26.11.2005