Hauptmenü öffnen

Bleibe (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Bleibe

die Bleiben

Genitiv der Bleibe

der Bleiben

Dativ der Bleibe

den Bleiben

Akkusativ die Bleibe

die Bleiben

 
[1] eine Berghütte als einfache Bleibe (Bild: Wikipedia / Tobias Klenze / CC-BY-SA 4.0.)

Worttrennung:

Blei·be, Plural: Blei·ben

Aussprache:

IPA: [ˈblaɪ̯bə]
Hörbeispiele:   Bleibe (Info)
Reime: -aɪ̯bə

Bedeutungen:

[1] Plural selten: vorübergehende Unterkunft

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs bleiben mit dem Suffix (Derivatem) -e

Synonyme:

[1] Obdach, Unterkunft, Wohnung siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Wohnhaus

Unterbegriffe:

[1] Herberge

Beispiele:

[1] An diesem Abend konnte er keine Bleibe finden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Bleibe suchen, finden

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bleibe
[1] canoonet „Bleibe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBleibe
[1] The Free Dictionary „Bleibe