Berkel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Berkel

Genitiv der Berkel

Dativ der Berkel

Akkusativ die Berkel

Worttrennung:

Ber·kel, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -ɛʁkl̩

Bedeutungen:

[1] ein Fluss in Deutschland, Nebenfluss der Ijssel

Oberbegriffe:

[1] Fluss, Wasserweg

Beispiele:

[1] Etwa die Hälfte der Berkel fließt durch Deutschland, die andere Hälfte durch die Niederlande.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Berkel

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Merkel