Benutzer Diskussion:Seidenkäfer/Archiv 5

Thema hinzufügen
Aktive Diskussionen

IPABearbeiten

Vielen Dank für's Hinterherräumen! Ich hoffe, es ist in Ordnung, wenn ich weitermache und die Substantive mit via autoedit abarbeite. Muss ja gemacht werden und geht einfach viel schneller, wenn man nicht zwischendurch IPA und WT anpasst. Produziert so insgesamt zwar mehr Edits, ist zeitlich aber m. E. schlichtweg effizienter, und bei den Massen … Viele Grüße, --Nirakka 10:22, 9. Aug. 2013 (MESZ)

Hallo Nirakka, bitte entferne auf jeden Fall diese IPA-Teile wie bei Belgiers oder Zahlendrehers. Die Einträge werden sonst nicht mehr in Kategorie:Wartung fehlende Lautschrift/Deutsch gelistet. Ich bin übrigens nicht der Meinung, dass es hier auf Schnelligkeit ankommt, mir wäre eine korrekte WT schon wichtig. Wie soll man denn die Fehler sonst überhaupt finden? Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 10:31, 9. Aug. 2013 (MESZ)
Hi Seidenkäfer, so war das natürlich nicht gemeint. Am wichtigsten ist die Korrektheit der Einträge. Ich meinte eher das breite Anlegen von Einträgen ohne Lautschrift. Besagte IPA-Bruchstücke sind natürlich ärgerlich, die hatte ich nicht gesehen. Werde ich in Zukunft vermeiden. Das Problem mit der WT tritt ja nur auf, wenn eine Alternative für die alte Rechtschreibung angegeben ist, wenn ich das richtig überblicke. Ansonsten sollte die WT ja nicht durch anhängen einer Flexionsendung falsch werden. Danke für dein Feedback! --Nirakka 10:48, 9. Aug. 2013 (MESZ)
Ich weiß leider nicht genau, wie die WT vom Haupteintrag genau übernommen wird: Bei Zagreb jedenfalls standen alle Trennmöglichkeiten drin, also Za·g·reb und in der deklinierten Form Zagrebs nicht. Allerdings ist ein Tippfehler (Alt Rechtschreibung) im Haupteintrag, spielt das vielleicht eine Rolle? Ein Problem sehe ich auch darin, dass bei uns viele Worttrennungen schon im Haupteintrag unvollständig oder nach heutiger Rechtschreibung falsch sind (was teilweise auch an den zahlreichen Änderungen der Trennregeln in den letzten Jahren liegt). Durch die halbautomatische Erstellung der flektierten Formen werden diese Fehler vervielfacht. Insofern plädiere ich stark dafür, vorher die Trennung im Haupteintrag auf Korrektheit zu überprüfen. Neidische Grüße nach Hongkong --Seidenkäfer (Diskussion) 11:19, 9. Aug. 2013 (MESZ)
Ja, vielleicht lag es daran. Wegen der API-Bruchstücke muss man sich mal an den Entwickler des Scripts wenden. Kümmere ich mich drum. Ansonsten hast du recht; ich bemühe mich, alle halbautomatischen Edits vorher zu prüfen. Ab und an kann da natürlich mal ein Fehler passieren.
Neidisch, ja, sieh's positiv: Hier ist der Tag schon bald vorbei, du hast noch was davon. :P – Aber apropos Treffen: Wie sieht es denn mal mit einem Wiktionary-Treffen aus? WMDE würde das sicher unterstützen.
Viele Grüße, --Nirakka 15:56, 9. Aug. 2013 (MESZ) btw., magst du?
Siehe Wiktionary:Treffen - war sehr nett da :) --Seidenkäfer (Diskussion) 16:36, 9. Aug. 2013 (MESZ)
Arg, jetzt bin ich wiederum neidisch. Das wird nächstes Jahr aber hoffentlich wiederholt! ;) --Nirakka 06:39, 10. Aug. 2013 (MESZ)

zu Meinungsbild: Kleinschreibung SprichwörterBearbeiten

Sers Seidenkäfer,

nur zur Info: Dass in anderssprachigen Wiktionarys die Sprichwörter in der eigenen Sprache kleingeschrieben werden, ist nicht die ganze Wahrheit French proverbs. Dass aber in anderen Wiktionarys deutsche Sprichwörter überwiegend großgeschrieben werden, wollte wohl bei der Abstimmung niemand wissen Liste de provers allemands, [1]. Wenn ich mich durch die Interwikilinks klicke, erscheint es mir eher so, als dass auch in anderen Wiktionarys Sprichwörter, welche aus einem ganzen Satz bestehen, großgeschrieben werden. Grüße aus dem Süden. We are Borg 08:03, 21. Aug. 2013 (MESZ)

Guten Morgen Borg, soweit ich das überblicke, werden im fr-wikt (außer in dieser von dir genannten Liste) deutsche Sprichwörter schon klein geschrieben, siehe [2], ebenso in en-wikt [3]. Aber ich weiß, dass es auch Wikts mit Großschreibung der deutschen Sprichwörter gibt, aber eventuell haben die sich einfach an de-wikt orientiert? Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 09:36, 21. Aug. 2013 (MESZ)

PolentaBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
du hast bei Polenta die Anmerkung eingefügt, dass das Wort in Österreich als Maskulinum benutzt werde. Ich würde gern die Flexbox um diese Maskulinum-Formen ergänzen. Steht in dem zitierten Buch drin, wie die zugehörige Pluralform lautet und ob der Genitiv Singular mit oder ohne -s gebildet wird?
Viele Grüße, Elleff Groom ➜ Коллоквиум 19:28, 25. Aug. 2013 (MESZ).

Hallo Elleff, ja, österreichisch m (Gen. -s) und f (Gen. -): beide Male Pl.1 -s, Pl.2 -ten (Jakob Ebner: Duden, Wie sagt man in Österreich? Wörterbuch des österreichischen Deutsch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04984-4 „Polenta“, Seite 286.). Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 20:09, 25. Aug. 2013 (MESZ)
Danke für die schnelle Reaktion! Flexbox ist ergänzt. Elleff Groom ➜ Коллоквиум 20:45, 25. Aug. 2013 (MESZ).

Doppelter Plural mit Genitiv-ApostrophBearbeiten

Lieber Seidenkäfer, Du hast mir so dankenswert korrigiert und gesichtet, dass ich gerne wieder auf dich zurückkommen würde. Was hältst du vom doppelten Plural mit Groß-Morphem und Genitiv-Plural-Apostroph?

Liebe Grüße --Lexy (Diskussion) 09:14, 27. Aug. 2013 (MESZ)

derbleckenBearbeiten

Hallo Seidenkäfer!
Nur eine kurze Nachfrage zur Sicherheit, nachdem der Datumswunsch bei deinem WdW-Vorschlag derblecken entfernt wurde: Soll das nun ganz normal gemäß der Abstimmungslage „abgearbeitet“ werden?
Viele Grüße, Elleff Groom ➜ Коллоквиум 19:31, 13. Sep 2013 (MESZ).

Hallo Elleff, den Terminwunsch habe ich wieder ergänzt. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 09:53, 16. Sep 2013 (MESZ)
Ist der Starkbieranstich am Nockherberg derjenige, auf den es hier ankommt? Wenn ja, wäre die zwölfte Woche (ab 17. März) dann die richtige Woche? Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 10:27, 30. Dez. 2013 (MEZ)
Ja genau. Geplant scheint der Starkbieranstich mit dem Politiker-Derblecken für den 19. März zu sein. --Seidenkäfer (Diskussion) 13:07, 30. Dez. 2013 (MEZ)
Gut, das Wort der Woche 12 ist vorbereitet. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 18:27, 30. Dez. 2013 (MEZ)

KrattlerBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
kannst du zu dieser neuen Bedeutung etwas sagen?
Viele Grüße, Elleff Groom ➜ Коллоквиум 23:02, 28. Sep 2013 (MESZ).

Hallo Elleff, hm, „asoziales Verhalten“ stimmt schon auch, aber das ist meiner Meinung ja bereits in Bedeutung [2] enthalten. Wie immer bei solchen Wörtern, weiß ich zwar genau, wer ein Krattler ist und wer nicht, tu mir aber schrecklich schwer bei der Beschreibung der Bedeutung, die je nach Kontext extrem unterschiedlich sein kann. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 09:50, 30. Sep 2013 (MESZ)

PatriarchBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,

könntest du dir mal bitte die Betonung bei Patriarch anschauen? Kann mir nicht vorstellen, dass das so stimmt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 14:31, 29. Sep 2013 (MESZ)

Vielen Dank! --Yoursmile (Diskussion) 19:59, 30. Sep 2013 (MESZ)

Wärst du noch einmal so nett? Siehe Gelderwerb. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:13, 2. Okt. 2013 (MESZ)

  Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 09:48, 2. Okt. 2013 (MESZ)

BergsteigerBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
ich habe da etwas ungesichtetes Bairisches aufgetan: [4]. Wenn ich mir die verlinkte Seite so ansehe, scheint das in Klammern Stehende eine Ausspracheangabe zu sein. Da ich aber weder vom Bairischen noch von der Lautschrift die geringste Ahnung habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich das dringend an eine auf beiden Gebieten kompetente Person (=dich) weiterleiten muss. :-) Viele Grüße, Elleff Groom ➜ Коллоквиум 11:02, 2. Okt. 2013 (MESZ).

Es gibt ja den Eintrag Kraxler bereits, steht sogar im Duden. Die Aussprache ist nur mit eigener Definition zu verstehen ;). Habe das einfach entfernt.   Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 13:25, 2. Okt. 2013 (MESZ)
Gut. Vielen Dank! Elleff Groom ➜ Коллоквиум 13:33, 2. Okt. 2013 (MESZ).

ReimBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,

da niemand hier geantwortet hat, frage ich dich persönlich, ob du da helfen kannst. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:23, 2. Okt. 2013 (MESZ)

Oh, ich habe versehentlich hier geantwortet. --Seidenkäfer (Diskussion) 17:04, 2. Okt. 2013 (MESZ)

Genus bei Übersetzung von SubstantivenBearbeiten

OK, ich werde versuchen daran zu denken.

Grüsse

Cdang (Diskussion) 17:56, 4. Okt. 2013 (MESZ)

brettlebenBearbeiten

Hallo Seidenkäfer!

Hättest du noch eine Referenz für das Wort brettleben parat? Vielleicht kannst du ja auch gleich die IPA ergänzen. Ein schönes Wochenende wünscht --Yoursmile (Diskussion) 08:46, 19. Okt. 2013 (MESZ)

Ich hätte noch einen Wunsch: wärst du so nett und überprüfst bitte die Lautschriften, in den von Benutzer:Queryzo erstellten Einträgen? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:28, 20. Okt. 2013 (MESZ)
Und bitte auch Vorsorgeuntersuchung kontrollieren. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:02, 25. Okt. 2013 (MESZ)
Und vielleicht kannst du auch das hier kontrollieren. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:28, 28. Okt. 2013 (MEZ)
Hallo Yoursmile, zur Aussprache von buchhalterisch: Das Hörbeispiel von Priwo wurde bei der letzten Änderung entfernt, er spricht das mit Betonung auf dem e. Ich habe leider wirklich keinen Hinweis in der Literatur für diese Aussprache gefunden, sie ist mir aber durchaus geläufig. Ob das nun "falsch" ist, weiß ich nicht. --Seidenkäfer (Diskussion) 10:06, 28. Okt. 2013 (MEZ)
Okay, trotzdem danke für deine Korrekturen! Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 10:14, 28. Okt. 2013 (MEZ)
Hallo, ich kenne buchhalterisch nur mit der Betonung auf der dritten Silbe. Google Books ← Dort heißt es, dies sei eine in der Verwaltungssprache zu beobachtende Aussprache. Hier wird außerdem gesagt, dass diese Aussprachevariante im ÖWB verzeichnet sei. Vielleicht hilft euch das weiter. Viele Grüße Elleff Groom ➜ Коллоквиум 11:18, 28. Okt. 2013 (MEZ)
Nachtrag: Heute habe ich noch mal in der UB nachgeschaut. Ich wusste, dass ich irgendwann mal etwas über dieses Adjektiv und seine Aussprache in einem Bilanzrechtsbuch gelesen hatte. Nun habe ich herausgefunden, welches Buch das war: Friedrich Graf von Kanitz: Bilanzkunde für Juristen. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Verlag C. H. Beck, München 2010, ISBN ISBN 978-3-406-584367. Hier steht auf Seite 1, Rdnr. 1 der Satz „Auch das juristische Denken ist von alters her durch eine Zurückhaltung gegenüber Zahlenwerken jeder Art geprägt, insbesondere aber gegenüber solchen buchhalterischen2 Charakters.“ Der Text der Fußnote 2 lautet: „Man betont dieses Adjektiv, wenn es sich auf die fachliche Materie und nicht auf die handelnde Person bezieht, auf der dritten Silbe (buchhaltérisch).“
Ich bin immer noch dafür, diese Aussprachevariante aufzunehmen, denn sie ist in seriösen Quellen nachgewiesen und verbreitet. Was will man mehr?
Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 22:10, 1. Nov. 2013 (MEZ)
Ich bin vollkommen deiner Meinung :) --Seidenkäfer (Diskussion) 22:16, 1. Nov. 2013 (MEZ)

Auch diese Lautschrift scheint mir nicht korrekt zu sein. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 01:38, 29. Okt. 2013 (MEZ)

Dernière --Yoursmile (Diskussion) 01:43, 29. Okt. 2013 (MEZ)

das Salz in der Suppe nicht und nicht das Salz in der SuppeBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
ich habe vorhin den Eintrag jemandem das Salz in der Suppe nicht gönnen erstellt. In Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 32: Zitate und Redewendungen, F.A. Brockhaus GmbH, Leipzig/Mannheim 1999, ISBN 3-7653-1172-3, DNB 957393091 wird diese Redewendung jedoch in der Form jemandem nicht das Salz in der Suppe gönnen geführt. Bisher ist das in dem erstellten Eintrag erst mal unter {{Nebenformen}} untergekommen, aber ich bin mir nicht sicher, ob das so bleiben sollte. Der einzige Unterschied ist ja die andere Wortstellung. Reicht das für die Klassifizierung als Nebenform oder sollte man das der Banalität halber einfach unter den Tisch fallen lassen?
Viele Grüße, Elleff Groom ➜ Коллоквиум 15:06, 20. Okt. 2013 (MESZ).

Hallo, ich mische mich mal ungefragt ein. Meiner Meinung nach ist das eindeutig keinen Nebenformen-Eintrag wert. Die Wortstellung einer Redewendung wird bei ihrer Verwendung fast immer angepasst. Beispielsätze wird man keinem dieser beiden Einträge eindeutig zuordnen können. Viele Grüße, Kronf (Diskussion) 15:16, 20. Okt. 2013 (MESZ)
Hallo Elleff Groom,
nach einigem Nachdenken bin ich wie Kronf eher dafür, für solche reinen Wortumstellungen keine Nebenform-Einträge zu erstellen, aber vielleicht eine Weiterleitung, da hängt dann kein weiterer Pflegeaufwand dran. Ebenso vielleicht eine Weiterleitung von "einem das Salz in der Suppe nicht gönnen" und auch "einem nicht das Salz in der Suppe gönnen". Aber das sehe ich ganz entspannt :).
Kopfzerbrechen bereitet mir in solchen Fällen, wie ich einen Hinweis auf die ähnliche Redewendung das Salz in der Suppe (sein) unterbringen kann, um darzustellen, dass "das Salz in der Suppe" in einem Fall für "das Geringste" im anderen aber für "das Wichtigste" steht, was sicher für Verständnis-/Übersetzungsschwierigkeiten sorgen kann. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 13:10, 28. Okt. 2013 (MEZ)
Danke für eure Einschätzungen. Ich habe nun die Weiterleitung jemandem nicht das Salz in der Suppe gönnen erstellt. Das Salz in der Suppe sein könnte vielleicht in einer Anmerkung untergebracht werden, um auf die völlig verschiedene Bedeutung des Salzes in beiden Wendungen hinzuweisen. Etwas Besseres fällt mir jedenfalls im Moment nicht ein.
Liebe Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 19:15, 31. Okt. 2013 (MEZ)

ReimeBearbeiten

Hallo, wieso sollten sich nur hauptbetonte und unbetonte Wörter reimen? neben betonte reimen sich doch auch.

Waren keine "englischen" Wörter, sondern deutsche. "Brings mir mal!" "Sings mal!"
Hallo Unbekannter, hier haben wir festgelegt, was wir in den Reimseiten haben wollen. Auf der Diskussionsseite ist Platz für andere Vorschläge.
brings und sings sind doch keine korrekten deutschen konjugierten Formen – oder zeig mir eine Grammatik, wo diese Formen aufgeführt sind. Bei singen (Konjugation) kann ich jedenfalls diese Form nicht finden. Und heißt das nicht bring’s bzw. sing’s? Gruß --Seidenkäfer (Diskussion) 14:36, 4. Nov. 2013 (MEZ)
siehe Duden: http://www.duden.de/suchen/sprachwissen/gehts Apostroph kann gesetzt werden, muss aber nicht. Hilfe:Reime hab ich schon gelesen, versteh aber trotzdem nicht, warum nebenbetonte Wörter sich nicht reimen sollen. Dort wird nur eine (interne?) Festlegung bekanntgegeben, jedoch keine Begründung, warum - wie gesagt - nebenbetone Wörter sich nicht reimen sollen.
Ok, 1. dann erfass doch einfach mal ein deutsches Wort wie sings. Wenn hier Konsens darüber besteht, dass wir diese Wörter aufnehmen, dann sollen sie mir auch in den Reimen recht sein. 2. [Hier] haben wir die Kriterien für die Aufnahme von Wörtern bzgl. Betonung in die Reimseiten diskutiert. Übrigens reimt sich Agings in keiner mir vorstellbaren Reimwelt auf Rings. Zu diskutieren wären allenfalls Komposita. --Seidenkäfer (Diskussion) 14:52, 4. Nov. 2013 (MEZ)
Ok. Könntest du dann mal bitte Agings erstellen, damit ich den Unterschied verstehe. Danke. Ach so. Ich habs jetzt hier gesehen und verstanden. Danke.
Gut, also noch mal zur Klarstellung: Diskutieren ließe sich darüber, ob alle Zusammensetzungen mit Ring aufgenommen werden sollten (Ehering, Diamantring, Ohrring, Nasenring, Verlobungesring, Silberring, Goldring ...). Wir haben uns dagegen entschieden, weil die Reimlisten dann zu unübersichtlich werden würden. Und diese Wörter kann man z. B. den Unterbegriffen bei Ring entnehmen. Ich hoffe, ich konnte ein bisschen Erklärung liefern. --Seidenkäfer (Diskussion) 15:21, 4. Nov. 2013 (MEZ)
Ein bisschen ja. Aber schau mir weiterhin auf die Finger, falls ich wieder etwas falsch mache. :-)

DamentauschBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,

wenn ich mich recht erinnere, hattest du vor Zeiten mal Einträge zum Thema Schach angelegt. Hast du vielleicht Lust auch Damentausch zu erstellen? Scheint ein sehr gebräuchlicher Ausdruck zu sein, den ich aber nirgendwo verzeichnet finde - möglicherweise hast du ja Literatur dazu. :) Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 10:55, 13. Nov. 2013 (MEZ)

Klar, mach ich demnächst gerne. --Seidenkäfer (Diskussion) 11:04, 13. Nov. 2013 (MEZ)
Super! Noch eine Bitte: du besitzt scheinbar das Das Wörterbuch der Abkürzungen. Kannst du mal schauen, ob die bei überwiegend genannte Abkürzung dort verzeichnet ist? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 11:07, 13. Nov. 2013 (MEZ)
Ich muss noch einmal nerven: kannst du dir die Betonung von Schienenverkehr‎ anschaffen? Die dürfte m.E. nicht stimmen. Vielen Dank --Yoursmile (Diskussion) 11:13, 13. Nov. 2013 (MEZ)
Hallo Yoursmile, für überwiegend steht als Abkürzung nur überw. im Dudenwörterbuch Abkürzungen. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 12:12, 13. Nov. 2013 (MEZ)
Vielen Dank für die Einträge! Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 13:41, 13. Nov. 2013 (MEZ)

Hast du auch schon einmal von dem Mattnetz gehört? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 16:15, 13. Nov. 2013 (MEZ)

  Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 16:07, 9. Dez. 2013 (MEZ)
Ups gar nicht bemerkt! Vielen Dank für das Erstellen! :) Kannst du mal schauen, ob du die Abkürzung vzw. in deinem Dudenwörterbuch Abkürzungen steht? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 07:46, 17. Dez. 2013 (MEZ)
Hallo Yoursmile, vzw. steht da nicht; es gibt nur Vzw. Verzweiger; Verweigung und v. Zw. vor der Zeit[en]wende (Seite 428). Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 09:25, 18. Dez. 2013 (MEZ)
Okay, vielen Dank! Vzw. war bei mir auch verzeichnet. Hatte neulich vzw. als Abkürzung für vorzugsweise in einem Text gelesen und gehofft, dass es dafür vielleicht Referenzen gibt. Scheint allerdings keine geläufige Abkürzung zu sein. Danke noch einmal und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 11:33, 18. Dez. 2013 (MEZ)

Hi!

Noch einmal eine Frage zu den Abkürzungen: verzeichnet dein Buch HGr? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 15:39, 12. Jan 2014 (MEZ)

In der Schreibweise ohne Punkt nicht, Anja Steinhauer: Das Wörterbuch der Abkürzungen. Über 50 000 nationale und internationale Abkürzungen und Kurzwörter mit ihren Bedeutungen. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2011, ISBN 3-411-90269-9, Seite 202: „H.-Gr., HGr., Hgr. – Handgranate · Häusergruppe · Heeresgruppe“. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 21:49, 12. Jan 2014 (MEZ)

LöschkandidatenerledigungBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
darf ich dich mit einem Hinweis auf noch unerledigte, aber schon belegte Löschkandidaten belästigen? Es geht um dies und diesen Doppellöschantrag.
Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 20:17, 19. Nov. 2013 (MEZ)

Hallo Elleff, ähem, was ist da jetzt für mich zu tun? Die Einträge sind ja nun belegt. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:20, 19. Nov. 2013 (MEZ)
Ja, ein Administrator müsste diese Löschanträge jetzt erledigen. Da seit dem 1.11. keiner der anderen Admins zur Tat geschritten ist und ich als Referenzenfinder nicht soll, habe ich bei dir angeklopft auf der Suche nach jemandem, der den Kasten aus den Einträgen nimmt und den Abschnitt auf der Löschkandidatenliste als erledigt markiert. Wenn du nicht magst, suche ich weiter. :-) Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 20:26, 19. Nov. 2013 (MEZ)
Ok, ich schau noch mal drauf und erledige das. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:28, 19. Nov. 2013 (MEZ)
Wenn du mal wieder Zeit und Lust hast: fare und har(r)umph haben jetzt (eine) Referenz(en). Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 17:34, 1. Dez. 2013 (MEZ)

BusserlBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
die Bedeutungsangabe [2] bei Busserl klingt so, als ob man das nur im Plural benutzen würde („kleine Gebäckstücke“). Im Beispiel findet sich das auch wieder. Vielleicht wäre dann ein Hinweis nur Plural sinnvoll, dachte ich mir eben beim Eintragen der Herkunft.
Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 16:17, 22. Nov. 2013 (MEZ)

Oh nein, es kommt leider häufiger vor als man sich vorstellen kann, dass in der morgens gefüllten Keksdose am Abend nur noch ein einziges Busserl übrig ist. Herzlich Dank für die Ergänzung des Herkunft. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 16:24, 22. Nov. 2013 (MEZ) PS: Verwandtschaft zu Baiser klingt für mich sehr logisch, da hauptsächlich aus Eiweiß. --Seidenkäfer (Diskussion) 16:26, 22. Nov. 2013 (MEZ)
Da du immer so eifrig die Lautschriften einträgst, wollte ich dir auch mal zu Diensten sein, indem ich in einem deiner Einträge die Herkunft ergänze. :)
Wenn es das Busserl auch als vereinsamtes Einzelstück (so was wie das Angeliter Anstandsstück?) gibt, könnte man ja „kleines Gebäckstück“ in den Eintrag schreiben, wie wir es auch sonst bei Substantiven tun, die im Singular vorkommen.
Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 16:46, 22. Nov. 2013 (MEZ)
Klar, das war nur ein Versehen. Danke für den Hinweis. --Seidenkäfer (Diskussion) 16:49, 22. Nov. 2013 (MEZ)

Kannst du …Bearbeiten

hierzu etwas sagen? Ich hab leider keine Ahnung davon.
Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 15:41, 23. Nov. 2013 (MEZ)

  Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 16:11, 23. Nov. 2013 (MEZ)

hier noch mal schauen? Nach der IPA bei anderer wäre diese Seite korrekt. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 11:41, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Da der dritte Mitlaut in Reim:Deutsch:-andəʁɐ vor einem Selbstlaut steht, muss dieser Reim nach Reim:Deutsch:-andəʀɐ verschoben werden. --84.61.176.82 12:06, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Ja, das ist wie es 84.61.176.82 sagt, siehe [5], z. B. Altvorderer. Ich verschiebe das. Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 12:11, 24. Nov. 2013 (MEZ)

Außerdem müssen Reim:Deutsch:-ʏçtɪɡən nach Reim:Deutsch:-ʏçtɪɡn̩ und Reim:Deutsch:-ɪçtɪɡən nach Reim:Deutsch:-ɪçtɪɡn̩ verschoben werden. --84.61.176.82 12:20, 24. Nov. 2013 (MEZ)

Danke, dass du immer so gut aufpasst :) --Seidenkäfer (Diskussion) 12:23, 24. Nov. 2013 (MEZ)

Ferner müssen die Verschiebewünsche in Benutzer Diskussion:Kronf/Reime#Verschiebewünsche endlich ausgeführt werden. --84.61.176.82 14:59, 24. Nov. 2013 (MEZ)

Sollte man diese Seiten nicht lieber auf "normalen" Seiten (irgendwo unter Reime) statt auf den Benutzerseiten von Kronf unterbringen? --Seidenkäfer (Diskussion) 16:13, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Ich weiß nicht, wohin z. B. Benutzer:Kronf/Reime V, VC verschoben werden soll; dafür kann eine Bearbeitung der MediaWiki:Titleblacklist erforderlich werden. --84.61.176.82 17:39, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Zwischenfrage an 84.61...: Hast du dir diese englischen Seiten wie [6] etc. schon mal angesehen? Was hältst du davon? --Seidenkäfer (Diskussion) 18:29, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Ich bin mir nicht sicher, ob es Reim:Deutsch:V, VC oder Reim:Deutsch:-V, -VC heißen muss. --84.61.176.82 19:12, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Oder sogar Reim:Deutsch:V(C) bzw. Reim:Deutsch:-V(C)? --84.61.176.82 19:13, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Keine Ahnung, aber vielleicht V[C], also eckige Klammern? --Seidenkäfer (Diskussion) 19:15, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Sorry, aber MediaWiki erlaubt keine eckigen Klammern in Seitentiteln. --84.61.176.82 19:42, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Ok, Vorschlag: unter Reim:Deutsch:Übersicht (oder sowas Ähnliches):V(C)(C)(C)
darunter: V, VC, VCC, VCCC
So in der der Art. Verstehst du, was ich meine, ist das möglich? --Seidenkäfer (Diskussion) 20:27, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Oder auch unter Reim:Übersicht:Übersicht (Deutsch) .... --Seidenkäfer (Diskussion) 20:29, 24. Nov. 2013 (MEZ)
Bitte auch den von mir vorgeschlagenen Wunsch zur Änderung der MediaWiki:Titlewhitelist umsetzen, damit Nicht-Admins die Reimübersichten anlegen können. --84.61.176.82 22:18, 24. Nov. 2013 (MEZ)

DankeBearbeiten

Danke, Seidenkäfer, für die schnelle Sichtung von Straße. Mir fing es gerade an, auf die Nerven zu gehen, dass ich durch kleine und größere Änderungen (z. B. Bibel), die aus meiner Sicht natürlich Verbesserungen sind, regelmäßig Seiten vom Status „gesichtet“ auf „ungesichtet“ herabstufe. Wenn an meinen Änderungen tatsächlich etwas fragwürdig ist, würde ich das natürlich auch gerne mitgeteilt bekommen. Gruß, --PaulaMeh (Diskussion) 12:51, 25. Nov. 2013 (MEZ)

Hallo PaulaMeh, leider kann ich kaum die griechischen Buchstaben entziffern, daher fällt es mir schwer, Änderungen an griechischen Übersetzungen zu sichten, aber hin und wieder nehme ich das Risiko auf mich ;) – ich nehme an, dein Problem wird sich demnächst von selbst lösen. Du kannst aber natürlich auch schon vorab Sichterrecht beantragen. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 13:31, 25. Nov. 2013 (MEZ)

DankeBearbeiten

Lieben Dank für deine vielen IPAs, wie z.B. in Quale, Qualia oder Kartesianismus etc.! --Nasobema lyricum (Diskussion) 05:05, 26. Nov. 2013 (MEZ)

SLAs in WeiterleitungenBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
in der derzeit leider wieder recht vollen SLA-Kategorie habe ich vier SLAs auf Weiterleitungen entdeckt, bei denen ich nicht sicher bin, ob man die nicht einfach umbiegen sollte statt zu löschen: wie geht's und wie geht's? auf wie geht’s sowie wer A sagt, der muss auch B sagen und wer A sagt muss auch B sagen auf wer A sagt, muss auch B sagen? Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 11:14, 29. Nov. 2013 (MEZ)

Hallo Elleff, den falschen Apostroph würde ich persönlich als Weiterleitung drinlassen, aber mit Fragezeichen, hm, das eher weg. Bei dem anderen bin ich parteiisch, habe die Weiterleitungen ja seinerzeit erstellt (als Sprichwörter noch groß geschrieben wurden). Ich bin aber nicht beleidigt, wenn das gelöscht wird. Würdest du wer A sagt, der muss auch B sagen als eigens zu erfassende Nebenform ansehen? Mach es, wie du meinst :) Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 11:21, 29. Nov. 2013 (MEZ)
Oh, ich hatte gar nicht gesehen, dass du die A+B-Weiterleitungen angelegt hattest. Nun habe ich die beiden umgebogen. Ob wer A sagt, der muss auch B sagen eine Nebenform ist, habe ich mich auch kurz gefragt. Allerdings ist es ja doch ziemlich ähnlich und nachdem ich auf Hilfe:Weiterleitung gelesen habe, dass auch von Bahnhof verstehen nach nur Bahnhof verstehen weitergeleitet werden soll, habe ich es bei der Weiterleitung belassen.
Bei den „wie geht’s“-Weiterleitungen bin ich so verfahren, wie du es vorgeschlagen hast. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 11:40, 29. Nov. 2013 (MEZ)

so okay?Bearbeiten

[[7]] Fisch21 (Diskussion) 14:11, 29. Nov. 2013 (MEZ)

Ja, bestens. --Seidenkäfer (Diskussion) 14:21, 29. Nov. 2013 (MEZ)

Löschkandidaten-ArchivierungBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
vlašský ořech findet man nun im Archiv wieder, obwohl von den beiden Bedeutungen nur die erste belegt ist, was sich auch aus meinem Kommentar „Ein Wörterbuch für [1] eingefügt. Hinsichtlich [2] wird in besagtem Buch Walnussbaum mit ořešák wiedergegeben.“ ergibt. Das kann man dann nicht einfach archivieren.
Kleiner Hinweis am Rande: Es hat sich so eingebürgert, dass man nach der Erledigung eines Löschantrags ein paar Tage mit der Archivierung wartet, weil noch irgendwelche Einwände kommen könnten. Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 23:26, 30. Nov. 2013 (MEZ)

Guten Morgen Elleff, bei vlašský ořech habe ich deine Anmerkung falsch gelesen, entschuldige. Da Betterknower nun die 2. Bedeutung entfernt hat, kann das nun so bleiben, oder? Ansonsten werde ich künftig natürlich gerne etwas warten mit dem Archivieren. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 09:25, 1. Dez. 2013 (MEZ)
Ja, das passt so. Schönen Sonntag! Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 14:07, 1. Dez. 2013 (MEZ)

IPA korrigierenBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,

ich hatte einen falschen Plural bei Fugu drin. Kannst du dir die IPA des Plurals noch einmal anschauen? Danke und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 12:15, 1. Dez. 2013 (MEZ)

Änderung prüfenBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,

weißt du, ob diese Änderung korrekt ist? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:35, 4. Dez. 2013 (MEZ)

Hallo Yoursmile, das gilt natürlich auch für Bayern. Ich habe das (mit einem Augenzwinkern) wieder etwas geändert. Danke für den Hinweis. Grias di. --Seidenkäfer (Diskussion) 09:54, 4. Dez. 2013 (MEZ)
Noch eine Bitte: hier hat jemand deine Lautschrift geändert. Und hier wurden m.E. Wörter zu den Reimen ergänzt, die dort hinsichtlich der Betonung nicht hingehören. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 09:12, 22. Dez. 2013 (MEZ)

Das hier bitte auch kontrollieren. Danke und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:35, 31. Dez. 2013 (MEZ)

Phalanx. Ein gesundes neues Jahr wünsche ich dir --Yoursmile (Diskussion) 12:36, 2. Jan 2014 (MEZ)
Landekapsel --Yoursmile (Diskussion) 17:58, 2. Jan 2014 (MEZ)
  Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 20:45, 6. Jan 2014 (MEZ)

Bitte auch Hühneraugenplaster prüfen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:33, 21. Jan 2014 (MEZ)

Bei aufklären wurde die IPA verändert, stimmt das? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 17:54, 30. Jan 2014 (MEZ)
  Erledigt (von Kronf) --Seidenkäfer (Diskussion) 21:05, 30. Jan 2014 (MEZ)

Schaust du dir mal bitte Benelux an? Bei Duden Online werden zwei Lautschriften angegeben? Danke und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:41, 2. Feb 2014 (MEZ)

Bitte einen Blick auf die Lautschrift von Unbeugsamkeit werfen. Danke und schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 19:51, 23. Feb 2014 (MEZ)
Bitte auch Kabinettsbeschluss an unsere Lautschrift-Konventionen anpassen. Schöne Grüße und vielen Dank --Yoursmile (Diskussion) 17:48, 28. Feb 2014 (MEZ)
  Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 10:30, 1. Mär. 2014 (MEZ)

So jetzt reicht es aber!Bearbeiten

Entsperr mich gefälligst! 92.212.7.68 19:59, 4. Dez. 2013 (MEZ)
Fisch21? Super Umgangston, ich kann mich da anpassen. An Fisch, der diese ungesichteten (quasi schon genehmigten-Bot-)Einträge produziert, wir sollen das alles manuell sichten? Geht's noch? Nö, ich verlängere die Sperre gerne noch. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:30, 4. Dez. 2013 (MEZ)
Da gibt es in der Physik ein super Gesetz. Nennt sich Actio=Reaktio. Fisch21 (Diskussion) 20:40, 4. Dez. 2013 (MEZ) P.S. Ich muss mir nicht alles gefallen lassen. Fisch21-AWD wegen Fleiß gesperrt
Bitte, sei nicht eingeschnappt, 1 Std. Sperre ist nichts, Zeit zum Nachdenken, du kannst danach natürlich weitermachen wie vorher. Oder vielleicht irgend einen Hinweis von mir oder Yoursmile beachten. Wenn sich niemand sonst dazu äußert, bin ich halt der Admin-Depp. --Seidenkäfer (Diskussion) 20:51, 4. Dez. 2013 (MEZ)
Sperre ist Sperre. Fisch21 e(Diskussion) 20:54, 4. Dez. 2013 (MEZ)
Ich weiß weder, was diese Überschrift "So jetzt reicht es aber" noch was "Sperre it Sperre" heißen soll. --Seidenkäfer (Diskussion) 21:24, 4. Dez. 2013 (MEZ)

DankeBearbeiten

für all Deine Nachbearbeitungen in meinen Einträgen oder meiner Bearbeitungen! Wie bedankt man sich, damit, wenn man das graue kleine Feld gleich neben dem Benutzernamen anklickt, so ein lächelndes grünes Rechteck erscheint? --Orangina (Diskussion) 19:10, 9. Dez. 2013 (MEZ)

Hallo Orangina, danke fürs Danke. Wenn du auf die Versionsgeschichte eines Eintrags gehst siehst du hinter "rückgängig machen" die Möglichkeit "danken", dann erscheint bei dem bedankten Benutzer keine graue 0 sondern ne rote 1 oder so und wenn er draufklickt ein Lächeln. (Ich bin nicht besonders gut beim Beschreiben von solchen Sachen ;)) Grüß dich --Seidenkäfer (Diskussion) 20:17, 9. Dez. 2013 (MEZ)

ZapfBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,

kennst du das Wort Zapf? Wenn ja, wärst du so nett, diesen Eintrag anzulegen? Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:34, 14. Dez. 2013 (MEZ)

Hallo Yoursmile, das Wort kenne ich leider überhaupt nicht. Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 10:25, 14. Dez. 2013 (MEZ)
Schade! Wärst du so nett und schützt mal den Eintrag logisch? Eine IP versucht immer belegte Sachen zu entfernen. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 10:58, 14. Dez. 2013 (MEZ)

NikolausBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
bei Günther Drosdowski: Duden, Lexikon der Vornamen. In: Duden-Taschenbücher. 2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Band 4, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1974, ISBN 3-411-01333-8, DNB 770504329, „Nikolaus“, Seite 159 wird hinsichtlich der Aussprache einmal Nikolaus mit einem Strich unter dem i (betont und lang) und einmal mit einem Punkt unter dem i (betont und kurz) angegeben. Bei uns findet man im Vornamenabschnitt nur eine – keine Ahnung, welche der beiden – Angabe im Singular. Wäre es dir möglich, die andere dort zu ergänzen? Viele Grüße Elleff Groom ⁓ ☞ Коллоквиум 15:31, 14. Dez. 2013 (MEZ)

  Erledigt --Seidenkäfer (Diskussion) 15:37, 14. Dez. 2013 (MEZ)

ErntingBearbeiten

hi, ich habe das überarbeitet. Reicht dir das? (Um deine Meinung für das Wort der Woche zu ändern) Sonst sag auf meiner Diskussionsseite, was du dir noch wünschst. Deine Meinung zum Vorschlag ist hier ich will ja nicht auf der anderen Seite in den Vorwurf der Enzyklopedie geraten :) Ach, keine Gefahr, glaube ich. Aber erklären ist schon gut :) mlg Susann --Susann Schweden (Diskussion) 20:33, 27. Dez. 2013 (MEZ)

Hallo Susann Schweden, oh, was aus der Herkunftsangabe „von Ernte“ nun geworden ist! Sprachlich gefällt mir die Formulierung „durch Adolf Reinecke erfunden“ nicht. Vorschläge: geprägt?, etabliert? Und mit „Es erscheint heute falsch, Ährenmonat aufzunehmen“ kann ich ehrlich gesagt nichts anfangen, was soll das heißen? Liebe Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 20:50, 27. Dez. 2013 (MEZ)

LiposuktionBearbeiten

Hallo Seidenkäfer,
ich kann deiner Löschung leider nicht ganz folgen. Würdest du mir den "Unsinn" noch einmal genauer erläutern?
Mit vielen Grüßen Impériale (Diskussion) 14:58, 17. Jan 2014 (MEZ)
Verzeihung, das war ein Versehen, ich wollte nur den Vandalismus entfernen. Ich habe den Eintrag wieder hergestellt. Viele Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 15:01, 17. Jan 2014 (MEZ)
Na dann hat sich ja alles geklärt. Einen schönen Abend noch :) --Impériale (Diskussion) 15:03, 17. Jan 2014 (MEZ)

Abschnitt WorttrennungBearbeiten

Hallo, wie sieht die Konvention zur Abschnittsfolge aus? Soll der Abschnitt "Worttrennung" z.B. immer an erster Stelle erscheinen, oder eher der Abschnitt "Artikelverwendung"? Danke für eine Antwort. --Cmuelle8 (Diskussion) 21:57, 27. Feb 2014 (MEZ)

Zuerst Anmerkung dann Worttrennung, siehe im Bearbeiten-Modus unter "Textbausteine"; die sind in der richtgen Reihenfolge. Viele Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 22:00, 27. Feb 2014 (MEZ)
Zurück zur Benutzerseite von „Seidenkäfer/Archiv 5“.