Sonnenblume

Hallo Schraubenvater!

Herzlich willkommen im Wiktionary. Es freut mich, dass du zu uns gestoßen bist. Wenn du dich fragen solltest, was das Wiktionary ausmacht, wie es funktioniert und worin es sich von anderen Wörterbüchern im Internet unterscheidet, dann könnte ein Blick auf die »Häufig gestellten Fragen« einige Antworten liefern. Allgemeine Hilfestellungen sind auf der »Hilfeseite« zusammengestellt, die sich allerdings noch im Aufbau befindet. Fragen zum Wiktionary stellst du am besten auf der Seite »Fragen zum Wiktionary«, du kannst dich aber auch direkt an einen anderen Benutzer richten – ich und die meisten anderen helfen gerne. Wenn du eine Frage zur deutschen Sprache allgemein haben solltest, wende dich am besten an die »Auskunft«. Für neue Ideen und Tipps und deren Diskussion steht die »Teestube« zur Verfügung. Und wenn du mal etwas ausprobieren willst, dann ist die »Spielwiese« der richtige Platz. Uns allen liegt daran, dass dir der Einstieg erfolgreich gelingt - deshalb auch noch dieser Tipp: »Sei mutig«!

Um dich besser kennen zu lernen, ist deine Schritt für Schritt aufgebaute Benutzerseite sehr nützlich. Das Wichtigste daran ist deine Babel-Box.

Wichtige Seiten:

Liebe Grüße und auf gute Zusammenarbeit, Daniel Janke (Diskussion) 17:44, 5. Aug. 2009 (MESZ)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put it into your Babel box.

Deine EinträgeBearbeiten

Hallo Schraubenvater!

Deine Einträge gelingen Dir wirklich ausgesprochen gut. Weiter so!

Einen kleinen Tipp habe ich noch bezüglich der Herkunftsangaben: Bitte schreibe nach Möglichkeit alle Wörter aus und füge die Quellenangaben in ref-Tags ein. Herkunftsangaben sollten immer explizit belegt sein. Frohes Schaffen! --Baisemain (Diskussion) 11:57, 6. Aug. 2009 (MESZ)

Hi, Baisemain. Vielen Dank für den Hinweis. Ich glaube, ihn bei meinem letzten Eintrag bereits berücksichtigt zu haben. Ganz geläufig ist mir die richtige Vorgehensweise noch nicht. Mit der Zeit wird sich aber auch bei mir ein Gefühl dafür einstellen, wenn es denn zum Wissen nicht reicht. -- Schraubenvater (Diskussion) 12:50, 6. Aug. 2009 (MESZ)
Fein. Es ist schwer ein Gefühl dafür zu bekommen, da es bis vor kurzem noch jeder gemacht hat wie er wollte. Frag einfach, wenn Du etwas wissen möchtest, so kommt man schneller voran. Es sind meist auch ein paar alte Hasen im WT:Chat. Schau einfach mal rein! --Baisemain (Diskussion) 12:57, 6. Aug. 2009 (MESZ)

rebellierenBearbeiten

Ich habe einige kleine Korrekturen an dem Eintrag vorgenommen. Welche ist Deine Quelle für die Wortherkunft? --Baisemain (Diskussion) 13:54, 6. Aug. 2009 (MESZ)

Ehrlich gesagt habe ich es schlicht abgeleitet. Der Wikipedia-Artikel führt Rebell auf dieselben Bestandteile zurück. Mir ist nicht ganz klar, wie ich die Herkunft weiter belegen kann. Danke, dass Du dich meiner so annimmst. -- Schraubenvater (Diskussion) 14:06, 6. Aug. 2009 (MESZ)
Ich helfe Dir gern. Wir freuen uns über jeden, der ernsthaft etwas zu diesem schönen Projekt beitragen möchte. Die Wortgeschichte ist eine kniffelige Angelegenheit und sollte am besten einem Wörterbuch (vorzugsweise einem etymologischen Wörterbuch) entnommen werden. Oft machen Duden oder Wahrig schon ein paar Angaben. Im Zweifelsfall sollte man diese Angaben weglassen. Wir nehmen das recht ernst und sehen Vermutungen nicht so gern. :-) Liebe Grüße --Baisemain (Diskussion) 14:13, 6. Aug. 2009 (MESZ)
Ist es auch bei Worten, die unmittelbar einer anderen Sprache entnommen wurden, notwendig, deren Herkunft weiter zu belegen? Dies hier ist eher strittig -- das stimmt. Ich sehe gerade, dass das Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm zuerst auf das niederländische rebelléren, dann in der lateinischen Worterklärung auf rebellare verweist. Sollten wir vielleicht letzteres nehmen und den Hinweis darauf, dass es sich um ein Kompositum handele, löschen? -- Schraubenvater (Diskussion) 14:45, 6. Aug. 2009 (MESZ)

IPABearbeiten

Hallo Schraubenvater!
Nur ein kleiner Hinweis: Verwende bei deinen IPA-Angaben bitte das typographisch korrekte Betonungszeichen ˈ und nicht den „gewöhnlichen“ Apostroph '. Du findest ihn in der Liste mit den IPA-Zeichen beinahe am Ende, gleich rechts neben dem großen Punkt. Da sich diese zwei Zeichen sehr ähneln, gibt es einen kleinen Trick, um herauszufinden, welches verwendet wurde. Klickt man doppelt auf die IPA-Transkription, wird beim richtigen Betonungszeichen das ganze Wort markiert, ansonsten nur ein Teil, vgl. [bəˈʀaːtən] vs. [bə'ʀaːtən]. Leider wird es nicht von allen richtig gehandhabt. Lieben Gruß --Trevas (Diskussion) 21:35, 6. Aug. 2009 (MESZ)

Das tut mir wirklich leid. Ich habe das Betonungszeichen meistens aus anderen Einträgen kopiert ohne zu überprüfen, ob es nun das IPA-Zeichen oder einfacher Apostroph war. Der Trick ist wirklich praktisch. Ich bin für jeden Hinweis und Ratschlag dankbar -- Schraubenvater (Diskussion) 22:14, 6. Aug. 2009 (MESZ)

HavaristBearbeiten

Hallo Schraubenvater!

Könntest Du bitte einen Beleg für die zweite Bedeutung bei Havarist angeben? Alle Bedeutungen müssen belegt werden. Vielen lieben Dank! --Baisemain (Diskussion) 15:40, 14. Aug. 2009 (MESZ)

Hi, Baisemain. Scheinbar machen hier viele, was sie wollen. Als man letztens einen meiner Beiträge verbesserte (erben) wurde die Referenz mit Fußnote belegt. Ich dachte naiv, dies sei die gängige Vorgehensweise. Oder sind das schlicht Spitzfindigkeiten, da es sich hier einerseits um etymologische Erklärungen, andererseits um bloße Wortbedeutungen handelt? -- Schraubenvater (Diskussion) 16:45, 14. Aug. 2009 (MESZ)
So ungefähr. Die Herkunftsangaben sind ja irgendwo abgeschrieben, wenn auch angepasst. Die Wortbedeutungen werden belegt und der Leser soll an den Referenzen weitere Information zu den Bedeutungen finden. So richtig falsch sind die ref-Tags, wie du sie gemacht hast, nicht, aber eben etwas unüblich. --Baisemain (Diskussion) 16:51, 14. Aug. 2009 (MESZ)

Referenzen prüfenBearbeiten

Hallo Schraubenvater!

Deine russischen Einträge sind -soweit ich das beurteilen kann- scho recht gut. Ich möchte dich jedoch bitten den Referenzlinks unter {{Referenzen}} etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Hier findest Du ein paar hoffentlich nützliche Hinweise. Falls Du Fragen haben solltest, kannst Du sie gern stellen. Ich oder ein anderer erfahrener Benutzer werden sie Dir gern beantworten. --Baisemain (Diskussion) 10:02, 17. Aug. 2009 (MESZ)

Hi, Baisemain. Ich habe darauf geachtet, ob die Referenzen sinnvoll sind. Der Wikipedia-Artikel zu любить bringt niemandem etwas, der zu любовь vielleicht doch. In gleicher Weise würde man beim deutschen Verb lieben eher auf den Wikipedia-Artikel „Liebe“ verweisen. Dass weiterhin [1] davor steht, ist aber recht unglücklich. Ich finde es sinnvoller, in diesem Fall ganz auf die Bedeutungszuordnung zu verzichten, nahm aber an, dass dies nicht gern gesehen wird. Vor der Referenz zum PONS-Wörterbuch sollte natürlich [1,2] stehen, das war ein Flüchtigkeitsfehler. In der Regel achte ich auch hierauf.
Mich interessiert aber gerade noch etwas ganz anderes: Formatvorlagen. Wie erstellt man diese? Zur japanischen Sprache gibt's ja z.B. fast gar keine. Lieben Gruß, Schraubenvater (Diskussion) 10:27, 17. Aug. 2009 (MESZ)
Am leichtesten ist es, wenn Du Dir eine Seite in Deinem Benutzernamensraum anlegst (z. B. Benutzer:Schraubenvater/Formatvorlage Japanisch (Verb)) und Dir eine andere (möglichst ähnliche) Vorlage schnappst und diese dann solange abänderst, bis sie passt. Theoretisch kannst Du diese Seite schon als Formatvorlage benutzen.
Wenn die Vorlage dann einigermaßen passt, wird sie in den Vorlagen-Namensraum verschoben. Das kannst Du im Prinzip auch selbst machen, aber es empfiehlt sich, jemanden darauf gucken zu lassen und es dann verschieben zu lassen, um alle Konventionen einzuhalten. Damit die Vorlage dann aus der suche heraus benutzt werden kann, müssen ein paar kniffelige Änderngen, die ein Admin vornehmen muss, getätigt werden. Das kann ich tun oder aber Du fragst Benutzer:Trevas, der schon einige Erfahrung mit dieser Arbeit hat. Ich helfe Dir auch gern bei der Erstellung, auch wenn ich keinerlei Japanisch kann. Fürs Technische kannst Du mich aber gern fragen.
Was die Referenzen angeht, so passieren Flüchtigkeitsfehler. Das ist nicht dramatisch. Ich glaube aber mehr als einen russischen Eintrag entdeckt zu haben, der nur [1] enthielt. Ich wollte Dir nur das Konzept näher bringen. Tatsächlich sehen wir sehr allgemeine Links wie lieben → Liebe nicht so gern. Der Link sollte schon recht konkret zu genau diesem Stichwort etwas aussagen. Wenn ein Wikipedialink keinen Wert hat, fliegt er wie jeder andere raus! Wir wollen dem Leser keine Versprechen bezüglich weiterer Informationen machen, die dann nicht gehalten werden. Ich fühle mich da selbst manchmal als Leser veralbert. Gruß und frohes Schaffen!--Baisemain (Diskussion) 10:41, 17. Aug. 2009 (MESZ)
Vielen Dank! Lieben Gruß, Schraubenvater (Diskussion) 10:53, 17. Aug. 2009 (MESZ)