Hauptmenü öffnen
Sonnenblume

Hallo Josephus Puschkin!

Herzlich willkommen im Wiktionary. Es freut mich, dass du zu uns gestoßen bist. Wenn du dich fragen solltest, was das Wiktionary ausmacht, wie es funktioniert und worin es sich von anderen Wörterbüchern im Internet unterscheidet, dann könnte ein Blick auf die »Häufig gestellten Fragen« einige Antworten liefern. Allgemeine Hilfestellungen sind auf der »Hilfeseite« zusammengestellt. Fragen zum Wiktionary stellst du am besten auf der Seite »Fragen zum Wiktionary«, du kannst dich aber auch direkt an einen anderen Benutzer wenden – ich und die meisten anderen helfen gerne. Wenn du linguistische Fragen haben solltest, wende dich am besten an die »Auskunft«. Für neue Ideen und Tipps und deren Diskussion steht die »Teestube« zur Verfügung. Und wenn du mal etwas ausprobieren willst, dann ist die »Spielwiese« der richtige Platz. Uns allen liegt daran, dass dir der Einstieg erfolgreich gelingt – deshalb auch noch dieser Tipp: »Sei mutig«!

Um dich besser kennenzulernen, ist deine Schritt für Schritt aufgebaute Benutzerseite sehr nützlich. Das Wichtigste daran ist deine Babel-Box.

Wichtige Seiten:

Liebe Grüße und auf gute Zusammenarbeit, Udo T. (Diskussion) 14:47, 4. Jul. 2019 (MESZ)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put it into your Babel box.

Vorlage:Althebräisch Substantiv ÜbersichtBearbeiten

Hallo Josephus Puschkin,

leg doch die Vorlage bitte zunächst in deinem Benutzer-Namensraum unter Benutzer:Josephus Puschkin/Vorlage:Althebräisch Substantiv Übersicht an. Dann kann man sie sich anschauen und ggf. weiter anpassen.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:47, 4. Jul. 2019 (MESZ)

Hallo Udo T.,
ich habe die Vorlage jetzt auf der betreffenden Seite in meinem Benutzerkonto gespeichert. Es gibt nur das Problem, dass die Sprache Althebräisch nicht im Sprachenkorpus von Wiktionary existiert; ich habe aber eine entsprechende Nachricht in der "Teestube" hinterlassen und hoffe auf Gewährung meines Vorschlags auf Erweiterung der Sprachenvielfalt des deutschsprachigen Wörterbuches.
Josephus Puschkin (Diskussion) 15:17, 4. Jul. 2019 (MESZ)

Referenzen fürs AlthebräischeBearbeiten

Hallo Josephus Puschkin,

aufgrund deiner Anfrage in der Teestube möchte ich dich fragen, ob du über seriöse Referenzen (möglichst im Internet) bzw. auch gedruckte Nachschlagewerke für das Althebräische verfügst.

Ich frage deshalb nach, weil bei uns im Wiktionary gemäß Hilfe:Referenzen und WT:Referenzen alle Einträge (Grundformen) zwingend belegt werden müssen.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 15:52, 4. Jul. 2019 (MESZ)

Hallo Udo T.
An Wörterbüchern zum Althebräischen besitze ich "Wilhelm Gesenius' hebräisches und aramäisches Handwörterbuch über das alte Testament" von 1915 (das Standardwerk der althebräischen Sprache), das aber auch im Internet Archive verfügbar ist. In diesem Wörterbuch sind wiederum Verweise zu hebräischen Einzel-Studien, die ebenfalls fast alle dort zu finden sind. Der Nachteil ist nur, dass die Forschungen teilweise schon überholt sind (die meisten stammen aus dem neunzehnten Jahrhundert). Sonst gibt es noch zahlreiche Bibelprogramme, mit denen selbst Studien zu einzelnen Wörtern durchgeführt werden können.
Weiter ist den Text der Biblia Hebraica online gestellt worden sowie viele Übersetzungen (ich besitze einige jüdische Bibelübersetzungen, aber es gibt online auch die Luther-Übersetzung und viele andere christliche Übersetzungen).
Josephus Puschkin (Diskussion) 19:19, 4. Jul. 2019 (MESZ)
Danke für die Infos. Ich ergänze mal hier dann noch die Links, die du mitposten wolltest:
In der Teestube hat sich mittlerweile aber Caligari bereits (eher zurückhaltend) zu deinem Vorschlag geäußert. Die grundsätzliche Diskussion darüber sollte dort (weiter-)geführt werden.
--Udo T. (Diskussion) 19:46, 4. Jul. 2019 (MESZ)

AbkürzungenBearbeiten

… wie „Part. Akt. Qal, eig.“ (Spezial:Diff/7125444) „… werden im Wiktionary grundsätzlich ausgeschrieben, […]“ (Wiktionary:Typografie) Gruß und weiterhin viel Spaß, Peter -- 11:55, 6. Jul. 2019 (MESZ)

Spezial:Diff/7162158Bearbeiten

Bist Du sicher, dass das eine Verbesserung darstellt? Vor allem die Übersetzungen ohne Bedeutungszuordnung halte ich für problematisch? Warum hast Du die Zitate entfernt? Gruß, Peter -- 14:49, 2. Aug. 2019 (MESZ)

Die entfernten Zitate wurden von Yoursmile und Jeuwre angegeben. Was meinen sie dazu? Gruß, Peter -- 17:14, 2. Aug. 2019 (MESZ)
Und wenn ich das auf den ersten Blick richtig sehe, dann hast du einige Bedeutungsangaben von DWDS, Duden und Canoo nahezu wörtlich übernommen. Das müsste dann wegen Urheberrechtsverletzung wieder entfernt werden. Was meint Peter dazu? --Udo T. (Diskussion) 14:53, 2. Aug. 2019 (MESZ)
Ich bin kein Jurist, denke aber, wenn es nur diesen einen Eintrag beträfe, wären es Zitate, zumal sie ja nicht nur von einem einzelnen Werk übernommen wurden. Das Problem sähe ich darin, wenn es bei einer größeren Anzahl von Wörtern geschähe. Was meint der Fachmann? Gruß euch dreien, Peter -- 17:10, 2. Aug. 2019 (MESZ)
Hier nun meine "Stellungnahme" (unabhängig von den wörtlichen Übernahmen, die bestimmt kritikwürdig sind): Die Zitate habe ich entfernt, weil ich sie nicht so prägnant fand und sie viel zu lang waren, dass sie sich irgendjemand durchlesen würde. Und die Übersetzungen habe ich einfach übernommen und die unpassende Bedeutungszuordnung entfernt, sodass ich nicht erkennen kann, warum es sich nicht um eine Verbesserung handeln soll. Josephus Puschkin (Diskussion) 17:17, 2. Aug. 2019 (MESZ)
> Was meinen sie dazu?
Ich empfinde das Entfernen von Zitaten, insbesondere wenn sie aus anerkannten Quellen stammen, als kritisch. Schließlich habe ich mir als Ersteller die Mühe gemacht, für das Lemma repräsentative Verwendungen herauszusuchen. Kurze Zitate sind mir auch lieber als lange. Aber ich habe genügend Beispiele herausgesucht, um zu wissen, das es in der Realität regelmäßig keine kurzen Beispiele gibt. Ich habe keine (gute) Idee, warum sie entfernt werden sollten. Wenn es nach mir ginge: undo. --Jeuwre (Diskussion) 17:25, 2. Aug. 2019 (MESZ)
„Als Beispielsätze sehr erwünscht sind Zitate.“ (Hilfe:Beispiele#Deutsch) -- Peter -- 17:37, 2. Aug. 2019 (MESZ)

Ich habe nun alles wieder zurückgesetzt. Das mit den entfernten Bedeutungs-Zuordnungen bei den Übersetzungen hatte ich zuerst gar nicht bemerkt, ist aber so nicht vorgesehen. Und der Grund für das Entfernen von Beispiel-Zitaten aus seriösen Quellen ist nicht wirklich ein Grund. Dann kommt noch der mögliche URV-Verstoß dazu: da kann es nur eine komplete Zurücksetzung geben. --Udo T. (Diskussion) 17:31, 2. Aug. 2019 (MESZ)

Danke, Peter -- 17:37, 2. Aug. 2019 (MESZ)
Zurück zur Benutzerseite von „Josephus Puschkin“.