Benutzer Diskussion:B/Archiv 1

Aktive Diskussionen

WillkommenBearbeiten

Hallo B,
Herzlich willkommen beim Wiktionary!
Hast du dich bereits eingelebt hier? Schön dass du so kräftig mitarbeitest!
-- MfG, [[Benutzer:Melancholie|Melancholie - Diskussion -]] 11:45, 17. Nov 2004 (UTC)

Hallo B, da du eine längere Pause eingelegt hattest wußte ich nicht, dass du schon vor mir hier warst ;-) Diese Pause lässt mich aber etwas zögern, deiner Kandidatur zuzustimmen. Wenn du dir allerdings über die "Verpflichtungen" eines Admins im klaren bist, und einigermaßen regelmäßig und durchgehend ein Auge aufs Wiktionary werfen willst/wirst, sowie gewisse Admin-Arbeiten gewissenhaft erledigen willst, dann werde ich dir mit Freude zustimmen! --- Bin gespannt auf deine Antwort und hoffe, dass wir ein weiteres aktives Mitglied (wieder)gefunden haben, [[Benutzer:Melancholie|Melancholie - Diskussion -]] 10:29, 18. Nov 2004 (UTC)
Hallo B, Tabellen fehlen für die anderen Sprachen noch, da wir uns momentan eigentlich auf deutsche Wörter konzentrieren, und wir sprachkundige Leute bräuchten (ich kann z.B. nur de und en) um eine korrekte Tabelle für die jew. Sprache zu erstellen (hoffe du meintest Substantiv-Tabelle,...). Wenn du uns mit der Etymologie helfen könntest, wäre das gut! Ich weiß nur nicht was du mit Standardisierung meinst!? Zu deinen Fragen: Stell dir einfach die Fragen: "Was will ich von einem guten Wörterbuch? Was soll drin sein?". Wenn die Form der Formatvorlage gewahrt bleibt (wir wollen nämlich aus mehreren Gründen keinen exzessiven Fließtext, in der Art und Weise wie er in der Wikipedia vorkommt (Artikel eben ;-)), dann kann die Erläuterung der Herkunft gerne auch mal sehr ausführlich sein. Quellen anzugeben (z.B. auf der Diskussionsseite ist gewiß nicht verkehrt, da es uns vieles erleichtert. Die Formatvorlage ist ansonsten recht ausgereift. Änderungsvorschläge werden deshalb zuvor diskutiert. Zu deinen Aufgaben: Du solltest die Seite "Spezial:Recentchanges" beobachten, usw. (z.T. sehr viel Arbeit). Wenn wir in solchen Sachen einen Helfer dazugewinnen, stimme ich sofort zu. Wirst du diese zeitaufwendige Arbeit auf dich nehmen? (Bitte vestehe diese zweite Rückfrage nicht falsch; ich will nur alles geklärt haben, da du ja erst wieder seit ein paar Tagen da bist. Meine es nur gut, denn diese Diskussion erleichtert ja auch den anderen das zustimmen - ich freue mich jedenfalls jetzt schon über deine jetzige Mithilfe, Danke!) --- Schöne Grüße, [[Benutzer:Melancholie|Melancholie - Diskussion -]] 13:28, 18. Nov 2004 (UTC)
Hallo B, fast hätte ich es vergessen: Ich hoffe du hast bemerkt, dass ein Vandale meinen Abschiedsgruß verändert hatte. War also nicht von mir ;-) --- MfG, [[Benutzer:Melancholie|Melancholie - Diskussion -]] 09:05, 19. Nov 2004 (UTC)

TabellenBearbeiten

Hallo Balu, ein Link zu "Wiktionary:Tabellen" findet sich ja unter dem Edit-Fenster (einfach in einem neuen Fenster öffnen). Der Nachteil von solchen Vorlagen: man muss erst abspeichern, dann wieder auf bearbeiten klicken, wieder abspeichern. Wenn du allerdings so vorgehen willst, habe ich nichts dagegen. Hauptsache es geht schnell und einfach ;-) "Tabelle_Subs.." ist ok als Name. --- Schöne Grüße, Melancholie - Diskussion 19:02, 23. Nov 2004 (UTC)

Gratulation !Bearbeiten

...und auf gute Zusammenarbeit, sobald's einer der „Büros“ umgesetzt hat. :-) --SteffenB  11:25, 2. Dez 2004 (UTC)
...hat er. :-) Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Du bist ab sofort ein Admin mir allen Rechten (das sind wenige) und alle Pflichten (das sind viele ;-)). Ich hoffe, dass die Adminrechte dir bei deiner Arbeit helfen können und dich noch produktiver machen. Nochmals herzliche Glückwünsche- --DaB. 14:44, 2. Dez 2004 (UTC)

DoppelverschiebungBearbeiten

Falls du dich über meine Wiederherstellung von Mäuseklavir wundern solltest: Mit der für die Verschiebung notwendige Löschung von Mäuseklavier sind die alten Versionen von mäuseklavier (die S zwischenzeitlich nach Mäuseklavier verschoben hatte, während ariser weiter an der kleingeschriebenen Variante arbeitete) verlorengegangen. Die habe ich jetzt wiederhergestellt, und sie tauchen jetzt (so wie's sein soll) als alte Versionen von Mäuseklavier auf. (Nun aber genug vom Mäuseklavier ;-) ) Grüße --SteffenB  15:02, 3. Dez 2004 (UTC)

NamenBearbeiten

Hallo B,

Siehe hier. Gruss, S. 17:39, 7. Dez 2004 (UTC)

AppelsinienBearbeiten

... ein ugs. Synonym für die Tropen, insbes. Afrika. Nicht meine Erfindung... ;-) --acf 07:08, 13. Dez 2004 (UTC)

AffeBearbeiten

... eben korrigiert. Du wachst ja hier mit Argusaugen ;-). Manchmal machen sich mehrere Edits notwendig, also bitte nicht so ungeduldig sein...--acf 08:07, 13. Dez 2004 (UTC)

SQL-DumpsBearbeiten

Hallo B, da du (zum Glück ;-) eine lokale Version des Wiktionarys zu haben scheinst, wäre es toll, wenn du auch noch andere SQL-Abfragen machen würdest: "Nicht kategorisierte Einträge", "Kurze Einträge" und "Einträge ohne Links («Sackgasse»)"! Die Spezial-Seiten dazu sind ja nämlich alles, wirklich alles, andere als aktuell. Die Listen könnten dann zu "Wiktionary:Nicht kategorisierte Einträge", usw. --- Schöne Grüße, Melancholie - Diskussion 21:50, 13. Dez 2004 (UTC)

BotBearbeiten

Hallo B,
hab' dir auf meiner Wikipedia-Benutzerdisku-Seite geantwortet. --130.83.244.129 11:43, 14. Dez 2004 (UTC)

Hallo Balû,
klasse, dass wir jetzt einen Bot für solche Standardaufgaben zur Verfügung haben! :-) Kann dieser auch dazu verwendet werden, die nun doppelten Kategorisierungen wieder zu entfernen?
Bei der Änderung === [[Glossar:Wortart|Substantiv]] === nach === {{Wortart|Substantiv}} === wird ja auch gleichzeitig die zugehörige Kategorie eingetragen, da diese in letzterer Variante bereits im Textbaustein enthalten ist, während die Einträge mit der erstgenannten Varianten (alte Variante, ohne Baustein) den Kategorieeintrag bereits explizit enthalten. Grüße --SteffenB  14:15, 14. Dez 2004 (UTC)

Nachtrag: wäre bei den Bot-Aktionen nicht auch eine konkretere Zusammenfassung möglich, etwa "Baustein 'Wortart' eingebaut", "Redundate Kategorisierung entfernt", oder welche Aktion sonst gerade durchgeführt wurde? Das würde die Transparenz der Bot-Aktivitäten meiner Meinung nach signifikant erhöhen, insbesondere da die Unterschied-Ansicht der Serverlast wegen oft nur eingeschränkt verfügbar ist. Grüße --SteffenB  19:03, 14. Dez 2004 (UTC)

Hallo B, toll das wir jemanden haben, der vom Programmieren ne Ahnung hat ;-) Aber zu meinen Fragen:

  1. Wo hast du die "Kurzen Einträge" gespeichert? Kann die Seite nicht finden. --- Gefunden und nach Wiktionary:Kurze Einträge verschoben ;-) Hast du noch ne Liste hochgeladen? Außer kurze und fehlende?
  2. Wg. nicht kateg. Einträge: statt dessen kann man doch bestimmt nach {{Sprache|... //und {{Wortart|...// suchen lassen, oder? --- Schöne Grüße, Melancholie - Diskussion 01:58, 16. Dez 2004 (UTC)

PS.: "Wiktionary:Einträge ohne Links" wäre noch gut (hoffe das ist nicht zu kompliziert) --- MfG, Melancholie - Diskussion 02:59, 16. Dez 2004 (UTC)

Hallo Balu,
Du hälst Deinen Bot ja gut auf Trab! Kaum auf der Wunschliste eingetragen, schon erledigt, danke! :-) Und der Bot scheint sich auch besonders gut mit dem Wikimediaserver zu verstehen - der bekommt noch Edits hin, wenn der Server raucht (wenn Wiktionary bei mir längst nicht mehr antwortet) :-o Grüße --SteffenB  20:08, 20. Dez 2004 (UTC)

SoftwareumstellungBearbeiten

All die neu aufgetauchten sinnlosen Einträge sind keine verirrten WP-Einträge, sondern eine Folge der Softwareumstellung, da zahlreiche zentrale Menüpunkte auf nichtexistierende Seiten führen - wenn nur jeder zehnt Besucher dort dann einen Eintrag anlegt, dann herrscht das Chaos, wie gerade zu beobachten. --SteffenB  14:11, 21. Dez 2004 (UTC)

Nein, ich will damit nicht sagen, dass der Unsinn stehen bleiben soll, sondern, dass Löschen in dieser Situation nutzlos ist, weil die Seite dann früher oder später neu angelegt wird, siehe: Fragen zum Wiktionary Grüße --SteffenB  14:31, 21. Dez 2004 (UTC)
Ich habe diese Scheiße ja schonmal mitgemacht. Und ich kann Dir nur sagen, ich habe darauf nicht den geringsten Bock. Das betrifft zig Seiten (ich weiß nicht, ob eine zwei- oder dreistellige Anzahl direkt davon betroffen ist, die Anzahl der Seiten, die jetzt zu überprüfen ist geht allerdings weit darüber hinaus) und es sind noch nicht mal alle Schäden der letzten Umstellung beseitigt (Redundante Einträge - nach Verschiebung durch Script wurde an alter oder neuer Stelle ein neuer Eintrag angelegt, oder eine ehemalige Textmeldung wurde zu einem Wörterbucheintrag - diese ganzen Bio-Einträge wie Phylum sind so entstanden)
Und da in WP noch nicht angekommen zu sein scheint, dass es seit MediaWiki 1.3 den Namensraum Hilfe gibt, verweisen nun alle systemseitigen Hilfe-Links wieder auf den Namensraum Wiktionary - Wofür wird der Namensram eingeführt, wenn er dann nicht genutzt wird, und denen, die ihn nutzen Steine in den Weg gelegt werden? --SteffenB  14:57, 21. Dez 2004 (UTC)

re: HandelskontorBearbeiten

Hallo B,

Wie meinst du das mit seltsam? Bsp: Baum·stamm? Das soll dann nicht die Trennung der Wortbestandteile sein (gehört ja eher zu Herkunft, oder einem extra Punkt) sondern einfach nur mal ein Anfang. Oft kam das ja nicht vor, aber wenn ich mal kein Wörterbuch zur Hand hatte habe ich mal lieber nur die Silben getrennt, bei denen ich mir sicher war! Oder meintest du das anders?

Ah! Jetzt habe ich's gesehn ;-) Ja, das war falsch! Habe dies für die Silbentrennung gehalten. Jetzt bin ich mir aber gar nicht mehr so sicher, ob der Abschnitt wirklich "Worttrennung" heißen sollte! "Silbentrennung" wäre dann fast besser geeignet. Bisher dachte ich immer (ich als Laie), in Wörterbüchern, usw. wird an diesen Stellen immer die Silbentrennung angegeben. Da dem nicht so ist, sollten wir es eindeutiger machen! Sollen wir sogar beides machen? Ach und danke, dass du die Änderung kontrolliert hast. Sollte aber eigentlich nicht öfter vorgekommen sein, da ich mich sonst bei diesem Abschnitt an mein Wörterbuch halte, oder es noch offen lasse. --- MfG, Melancholie - Diskussion 16:44, 5. Jan 2005 (UTC)

{PAGENAME}: Das ist auch in der Formatvorlage so drin, und soll das Erstellen von Einträgen erleichtern (vor allem seit MW 1.4 gehen z.B. auch die HTML-Hinweise mit subst:.. verloren, was und sehr schadet! Ne Idee wie man das Umgehen kann?). BaluBot kann doch {PAGENAME} durch {subst:PAGENAME} ersetzen, oder? Wäre halt das einfachste. Und wenn diese Bausteine jeden Monat oder so ersetzt werden, macht das dem Server auch nicht viel aus. Die momentanen Probleme haben andere Gründe (siehe: [1])

Ach und: Bei der alternativen Benutzerstatistik sollten wir lieber auf einen Wert von sagen wir 1250 bis 1500 Byte gehen. Das ist so in etwa der Durchschnitt, oder? --- Schöne Grüße, Melancholie - Diskussion 16:24, 5. Jan 2005 (UTC)

Und (heute häuft es sich ;-): Canoo schreibt bei Kanada "kein Artikel", jedoch aber "neutrum". Es heißt ja auch "Das Kanada von heute"!? Das {n} sollte also fast dranstehen, oder? --- MfG, Melancholie - Diskussion 17:02, 5. Jan 2005 (UTC)

neuer Benutzer Matthias SebulkeBearbeiten

Hallo B,

ich habe vorhin gerade den neuen Benutzer:Matthias.Sebulke herzlich begrüßt. Mir ist wie dir aufgefallen, dass er nur die Bedeutungen ohne Beachtung der Formatvorlage reinschreibt. Ich bitte dich, das weiter zu beobachten und ihn ganz freundlich und behutsam auf die Formatvorlage hinzuweisen. Sonst bekommen wir jede Menge Baustellen und haben nur mit überarbeiten zu tun. Ich hatte Sex und Kleinkrusch unter "Gewünschte" (mittlerweile wieder rausgenommen, da aktuell Baustellen) ins Mitwirkungsportal geschrieben und er hat es gleich aufgegriffen. Leider weiß ich zu Kleinkrusch (vorher nie gehört oder gelesen) nix - nicht mal das Geschlecht. :-) Herzliche Grüße --acf 08:10, 7. Jan 2005 (UTC)

über den Bach springenBearbeiten

sorry, weil ich dachte, ich hatte sie beim Rauskopieren mitgeschleppt. Ich wollte gerade nachsehen, da warst du schon beim Editieren. Nix für ungut. ;-( oder ;-) ? Schöne Grüße --acf 08:12, 11. Jan 2005 (UTC)

Synonyme: "...über den Deich gehen"Bearbeiten

Hallo B, tja, abgesehen davon, dass der Deich mir in diesem Kontext neu ist, bestätigt sich das, was ich unter allg. wicht. Diskuss. geschrieben habe. Wir müssen uns über die einzelnen Artikelpunkte bspw. Synonym verständigen, was wir darunter verstehen, wo Grenzen sind usw. Ich teile prinzipiell deine Auffassung, dass man z. B. Synonym sehr frei, weit und unscharf fassen sollte. Ich bin nämlich über die frühere Zusammenschreibung und neuere Getrenntschreibung darauf gekommen. Und natürlich können einzelne Worte ganze Wortverbindungen (schon im Deutschen und erst recht in Fremdsprachen [wir Deutschen mit unserem "Steckbausteinsystem" -]) bedeuten. Also, in diesem Sinne. --acf 08:36, 11. Jan 2005 (UTC)

Nicht zu fassenBearbeiten

Hallo B.,

hast du gemerkt, wir hatten uns eben wieder beharkt! Ich wollte in Berlin diverse Übersetzungen nachtragen. Diese Idee hattest du auch. --acf 12:39, 11. Jan 2005 (UTC)

ToponymeBearbeiten

Moin B,

man sollte natürlich dann oben auch das Lemma eintragen. Übereifer oder so was. Die Kategorie-Wortart-Problematik hat eine Vorgeschichte und geht auf einen Vorschlag von Melancholie (sh. hier) und (hier) zurück. Ich finde, da es bei den Toponymen irgendwann zur Unübersichtlichkeit führen wird, eine Kategorie für angemessen. Auch hier brauchen wir die separate Toponym- bzw. Wortart-Diskussion. Herzliche Grüße --acf 07:12, 12. Jan 2005 (UTC)

Da es bei Italien nicht ganz korrekt war (-> 2zwei "Unterüberschriften"), möchte ich dich auf Benutzer_Diskussion:acf#Toponyme hinweisen. --- Nichts für ungut (oder groß: Ungut?); Schöne Grüße, Melancholie - Diskussion 19:11, 29. Jan 2005 (UTC)

линейный корабльBearbeiten

Moin B,

ich schon wieder ;-) . Ich habe in линейный корабль mal angefangen, den Kram in die Formatvorlage einzuarbeiten. Löschen müssen wir vorerst nix, allerdings sehe ich (obwohl ich schon dazu in der Lage wäre) zurzeit auch nicht den Schwerpunkt in der Erstellung russ. Artikel (da laufen noch Diskussionen mit nichtlateinischen Zeichen usw.). --acf 07:45, 13. Jan 2005 (UTC)

Na ja, 10 Jahre in der Schule, 2x VHS Zusatzabschlüsse über dem Abi gemacht, Fachwörterbuch mit geschrieben. Mündlich liegt momentan etwas brach, aber schriftlich haut noch ganz gut hin. Noch ein paar Infos findest du hier [2]. --acf 08:11, 13. Jan 2005 (UTC)
Mache ich auch nicht so konsequent, aber bei Leuten, mit denen man intensiv im Austausch steht, schon. ;-)) --acf 08:15, 13. Jan 2005 (UTC)

Wie kommt dasBearbeiten

Hallo B.

schau dir bitte mal [3] an. Dort tauchen einige Artikel (Toponyme von gestern) doppelt und sogar dreifach auf. Rein optisch scheinen die Artikel aber alle gleich zu sein. Als mein virtueller "Schatten", hattest du kurz nach mir noch ein paar Übersetzungen komplettiert. Richtig? Verstehe die möglicherweise Mehrfachverlinkerei nicht, kläre mich bitte auf, wenn du willst und kannst. Machst wohl zurzeit Pause? Na dann, schöne Grüße bis zum nächsten Verharken --acf 14:31, 15. Jan 2005 (UTC)

PS.: Hatten uns doch heute Mittag im "Projekt Nichtlateinische Schrift" schon wieder beharkt.

dass der Artikel neu zu erstellen ist, hatte ich öfters. Konkret ist es mir aber erst seit dem Softwareupdate auf 1.4 aufgefallen. Werde also künftig öfters reloaden, danke. --acf 13:08, 16. Jan 2005 (UTC)

ÜbersetzungenBearbeiten

ahoi b, du nimmst sicher die uebersetzungen aus wp, oder? jedenfalls ist simple english keine sprache an sich (siehe Osten), es sind vielmehr einfache englische texte mit englischen vokabeln und demzufolge kann (und muss) bei uebersetzungen darauf verzichtet werden. allerdings koennte man bei referenzen bei beschreibung eines englischen wortes zuerst auf den simple-englisch artikel verweisen und dann auf den englischen (wuerde sinn machen fuer ein deutsches wiktionary)! --Justy 08:19, 18. Jan 2005 (UTC)

LöschkandidatenBearbeiten

Moin B., ich bin von dem Sofortlöschen zum Löschantrag übergegangen, natürlich mit der gleichen Absicht, das Wikiwörterbuch gleich vion Anfang an "sauber" zu halten. Ansonsten danke für den Hinweis. --acf 08:41, 18. Jan 2005 (UTC)

Nachtrag: also meine letzten Delinquenten Debra Jean Milke, bezeichnungsexotismen, konterfei, und mefftel tauchen aber, das bewirkt doch m. E. eben der Baustein, unter "Kategorie:Wiktionary:Löschkandidat" auf. Oder meinst du was anderes? --acf 08:55, 18. Jan 2005 (UTC)
;-) ich wusste ganz genau, wer da was auf meiner Diskussionsseite schreibt. Hatte es mittlerweile gefunden und nachgeholt. Manche Sachen (um es mal mit dem schönen deutschen Wort Handling auszudrücken), insbesondere Links, müsste man noch etwas aufpolieren. Und dann will man was in dieser Richtung machen, da ist der Server in die Knie gegangen ;-( Also frohes Schaffen. --acf 10:36, 18. Jan 2005 (UTC)

... ich wiederBearbeiten

Hallo B., du auch wieder bei der Sache, ich auch wieder, wie kann es anders sein, denn im Moment läuft ja alles wie geschmiert. :-) Ja, beim nächsten Nachsehen hatte ich das auch schon fest gestellt. Ich vermute, dass sich Änderungen in Kategorien nicht sofort selbst aktualisieren. Ich hatte mal irrtümlicherweise eine Kategorie vergeben, sie dann wieder rausgenommen und unter Kategorien kontrolliert. Der Eintrag war und blieb auch noch drin. Keine Ahnung. Aber na ja, hundertprozentiges Funktionieren? Gibt's das? Auf der Diskussion Hauptseite und dann bei Melancholie auf der Diskussionsseite hatte ich auch ein anderes Problem angesprochen. Schönen Sonntag und frohes Schaffen --acf 07:39, 23. Jan 2005 (UTC)

wir (jetzt an der richtigen Stelle)Bearbeiten

Hallo B., hatte doch dummerweise gleich auf meiner Seite geantwortet. Bin jetzt aber richtig. Irgendwie sind deine Argumente schlüssiger. Heimlich hatte ich mich ja schon seit Tagen auf den Eintrag wir gefreut, eben wegen dieses Sachverhaltes. Aber wenn man mal rational ein paar Überschlagsrechnungen hinsichtlich Synonymen, weibl. Berufsformen und Bewohnerinnen von irgendwelchen Toponymen, Substantivierungen (das war ja die andere Diskussion!), Dialekte, Fachtermini, usw. usf. macht, haben wir schon endlos zu tun. Und das IPA kann auch nicht alles, wo ist der bairische „oa“-laut (der gilt nämlich als vollwertiger Umlaut). Vielleicht sollten wir bei Einträgen, wo es angebracht ist, An- oder Zusatzbemerkungen machen. Bei wir halte ich es für angebracht, dort könnte man exemplarisch immer noch ein paar „Spielereien“ mit dem IPA machen. Wann scheibt man eigentlich bayerisch und wann bairisch? Deswegen hatte ich das Toponym erstmal weggelassen. ;-) Grüße --acf 15:01, 25. Jan 2005 (UTC)

Da ist aber jemand sauerBearbeiten

Hallo B,

hast du schon schon mal den Boddich auf der Löschkandidatenliste weiterverfolgt? Es gibt auf meinen Beitrag eine anonyme Meinungsäußerung... --acf 16:56, 31. Jan 2005 (UTC)

Ah! Ein Mitstreiter für das Isländische!Bearbeiten

Hallo!

Ich bin noch ziemlich frisch hier! Bin aber von der Idee des Wiktionaries begeistert und wollte einmal versuchen, ob ich etwas für die Isländische Sprache tun kann. Bin noch nicht sehr gut, gebe mir aber Mühe ;-) . Dachte bisher, dass ich in dieser Rubrik der einzige wäre, bin aber froh, einen Mitstreiter zu haben. Wenn ich wieder etwas mehr Luft habe, soll es auch von meiner Seite wieder weiter gehen.

Bless!

Carsten

--cmathaes 11:57, 4. Feb 2005 (UTC)

ToponymeBearbeiten

Formal logisch ist es so. Was ist aber, wenn sich jemand ausschließlich (frage aber jetzt nicht nach dessen Intention) nur mit Eigennamen beschäftigen will? Dann muss er immer auch auf die Toponym-Seite gucken. Und das Problem stellt sich bei Vor- und Familiennamen auch. Dass wir das so wie jetzt stricken können, war eine Idee von Melancholie, steht irgendwo in der Diskussion. Wir sollten es aber doch nochmal in der Art der von mir begonnenen Meinungsbildseiten aufgreifen. Ich hätte schon ganz gern gewusst, wie alle Aktiven das sehen. Denn von der Sache her ist es nicht so gut, wenn zwei das so machen, ein Anderer das nicht gut findet.

Siehe Wiktionary:Meinungsbild_Wortarten

Frage was Bot kann, StatistikBearbeiten

Hallo B,
Zuerst einmal danke, dass du die diversen Seiten (Statistik, usw.) aktualisiert hast. Ist es vielleicht sogar möglich, Angaben wie Anzahl neuer Einträge, Bearbeitungsanzahl, usw. (also das was in der Wikipedia auch mit angegeben wird) mit einzubeziehen? Verwendest du eigentlich das Script, das sie auch bei der Wikipedia verwenden? Hoffe das ist nicht allzu viel Arbeit.

Zweitens: Kann man einem Bot eigentlich auch sagen, dass er nur dann etwas ersetzen soll, wenn es sich am Zeilenanfang befindet? Ich denke da an das Ende der Tabellen -> }} Da die HTML-Hinweise (}}<!-- /Tabelle -->) nicht mehr mit eingebaut werden, und das von den Programmierern immernoch nicht korrigiert wurde, besteht Handlungsbedarf ;-) Da zur Einheitlichkeit alles in unseren Einträgen durch einen Bot anpassbar sein sollte (solche Arbeiten, die er jetzt unternimmt), sollte auch das Ende der Tabelle veränderbar bleiben (falls wir irgendwann einmal gezwungen sein sollten, da was zu ändern; ist zwar nichts in Planung, aber man weiß ja nie; wir dürfen uns halt nichts verbauen (mit den HTML-Hinweisen wäre das kein Problem gewesen, nur fehlen die jetzt dank MediaWiki_1.4 in immer mehr Einträgen)). Kann ein Bot nur die zwei Klammer }}, die am Zeilenanfang stehen z.B. durch |} ersetzen? Die Bausteine {{Bedeutung}} usw. sollten nämlich nicht davon betroffen werden! Sonst würde der Bot ja alles zerstören. Ich denke das müsste gehen, oder? Man sollte dann aber einen Test machen, um auf Nummer sicher zu gehen. --- Schöne Grüße, MelancholieDiskussion 21:32, 16. Feb 2005 (UTC)

Das klingt gut! Wenn du zufällig jemanden kennst, der das wissen könnte, wäre ich froh, wenn du den zur Sicherheit einmal fragen könntest. Dann können wir nämlich auf die Hinweise <!-- /Flexionstabelle --> usw. ganz verzichten (und entfernen). --- Schöne Grüße, MelancholieDiskussion 17:16, 17. Feb 2005 (UTC)

Verlinkungsschema (Vereinfachungsvorschlag)Bearbeiten

Hallo B,
Ich wollte dich nur kurz auf folgende Diskussion hinweisen, wäre gut wenn du mir deine Meinung mitteilst: Verlinkungsschema --- MfG, MelancholieDiskussion 15:16, 7. Apr 2005 (UTC)

PetutantendeutschBearbeiten

Hallo B,
Wie ich gesehen habe hast du den Eintrag Petutantendeutsch zum 4000sten gemacht. Damit bin ich irgendwie nicht sehr glücklich, ehrlich gesagt. Gibt es dieses Wort bzw. diese "Sprache"? Im gesamten Internet findet sich nichts dazu (naja, nur in der Wikipedia, aber ich befürchte da hat sich einer einen Scherz erlaubt). Falls du (oder Olaf Studt, der eine Ergänzung am Eintrag vorgenommen hat) den Ausdruck "Petutantendeutsch" allerdings kennst (und er wirklich so geschrieben wird), dann ist alles OK. Nur habe ich momentan so meine Zweifel. --- Schöne Grüße, MelancholieDiskussion 21:03, 22. Apr 2005 (UTC)

re: Copyright bei Wörterbüchern & Neue Sprachen anlegen?Bearbeiten

Hallo Balû,

Zunächst 'mal vielen Dank für die schnelle Reaktion, musste mich meinerseits erst 'mal in die Diskussionen und Meinungsbilder einlesen und auch mein eigenes Material noch mal sichten. Dadurch sind schon viele (weitere) Fragen beantwortet. Es gibt auch zumindest ausreichend Literatur auf Ostfälisch, und ich sehe mich (in aller Bescheidenheit) auch in der Lage, die jeweiligen Begriffe selbst zu sammeln und „in Form“ zu bringen. Als Beispiel, Illustration und Ausgangspunkt weiterer Fragen habe ich den Eintrag wëî angelegt (auf Grundlage von wir, ich hoffe, das ist okay). Das Wort und seine Formen stammen nicht aus einem Lexikon, sondern sind aus Erzählungen und Handbüchern exzerpiert, die Schreibweise (für die ich noch eine Darstellung/Begründung nachliefern werde) taucht so nirgends auf. Der Dialekt ist nicht der meiner Heimat, hat aber den Vorteil, dass seine Formen mit denen anderer Dialekte eine möglichst kleine Schnittmenge bildet, so dass es auch im Falle der sprachlichen Einordnung unter Plattdeutsch kaum doppelte Einträge gäbe (die ja wegen der im Ostfälischen abweichenden Flexionsformen – auch bei Verben und Substantiven – nötig wären).

Damit bin ich quasi schon mitten in meinem zweiten Punkt. Sprachwissenschaftlich muss es natürlich Niederdeutsch oder Niedersächsisch (letzteres bezieht im sich engeren Sinne „nur“ auf Dialekte, die auf das Altsächsische zurückgehen, also z.B. nicht auf das Niederfränkische am linken Niederrhein) heißen, aber Plattdeutsch bzw. (eindeutiger) Plattdüütsch hat als von den Verwendern dieser Sprache selbst gewählte Bezeichnung auch schon eine längere Tradition: Die niederländische (!) Übersetzung des Neuen Testaments von 1524 hatte den Untertitel »in goede platten duytsche« – als Gegenbegriff zur mit Fremdwörtern usw. aufgeblähten Schriftsprache. In Norddeutschland verdrängte dieser Begriff bald das (weniger allgemeine, s.o.) ältere (neder)sassisch (is’ auch ’nen eigenen Artikel wert, vielleicht aber besser in der WikiPedia). Allerdings hatte deutsch zu der Zeit auch noch eine umfassendere Bedeutung, und nieder- besaß vor allem geografische Bedeutung (wie in Niederlande – dieser Begriff umfasste vor deren Selbständigkeit auch Norddeutschland!), hieß sicherlich nicht „dem Hochdeutschen untergeordneter Dialekt“.

IMHO verhalten sich auf der Ebene des Wortschatzes und der Grammatik (und das sollte m.E. im Wiktionary ausschlaggebend sein) das Niederdeutsche zum Hochdeutschen wie das Friesische zum Niederländischen, und das Ostfälische zum Nordniedersächsischen wie das Schwedische zum Dänischen. Ich bin also dafür, sowohl Nordniedersächsisch (worunter die zur Zeit als (plattdeutsch) gekennzeichneten Einträge einzuordnen wären) als auch Ostfälisch im Wiktionary als eigenständige Sprachen zu behandeln und nicht als Dialekte des Hochdeutschen. (Unter Dialektausdrücke: bei hochdeutschen Einträgen sollten m.E. nur solche niederdeutschen Wörter stehen, die in Norddeutschland auch in hochdeutschen Zusammenhängen gebraucht werden, z.B. Kieker in „auf’m Kieker haben“.)

Es ist eine weit verbreitete Auffassung, dass jedes Dorf seinen eigenen Dialekt hat, es unterscheiden sich (wenn die Dörfer nicht gerade an einer Dialektgrenze liegen) aber von Dorf zu Dorf meist nur wenige Wörter. Ein anderer Fall ist der Wechsel der Aussprache, von der natürlich (zumindest tendenziell) alle Wörter betroffen sind, die den jeweiligen Laut beinhalten. Eine abweichende Aussprache haben aber meist auch nicht einzelne Dörfer, sondern zumindest Dörfergruppen (z.B. mit gemeinsamen Markt- oder Kirchort). Die Schreibweise wechselt nicht von Dorf zu Dorf sondern von Schreiber zu Schreiber, da es keine Norm für einzelne Dialekte gibt, und sich die Autoren auf unterschiedliche Weise mit der Schwierigkeit auseinandersetzen, die regionale Aussprache mit der dafür meist ungeeigneten hochdeutschen Orthografie wiederzugeben (auch für das Niederdeutsche wird von verschiedenen Seiten gemahnt, sich bei der Schreibweise möglichst eng an das verwandte hochdeutsche Wort zu halten, danach soll z.B. statt fofftein wegen hdt. fünfzehn ›foffteihn‹ geschrieben werden). Man könnte demnach die Regel aufstellen: Je inkonsequenter die hochdeutsche Orthografie für einen Laut und je größer die Abweichung der regionalen Aussprache, desto größer die Variation der Schreibweise in der Dialektliteratur. Zum Beispiel wird der Laut, den ich mit ‹<ëî> wiedergebe, in einem Handbuch über den Kreis Hildesheim <öi> geschrieben, allerdings mit der Anmerkung, dass »die genaue Wiedergabe des gesprochenen Lautes phonetisch [!] gar nicht möglich ist.« Auch ein Erlernen der richtigen Aussprache sei für Auswärtige quasi unmöglich. So ist es kein Wunder, dass sich in der Einleitung des Niedersächsischen Wörterbuchs (1. Band, die Vorarbeiten begannen 1935, abgeschlossen wurde er 1965!) eine Karte findet, nach der im Kreis Hildesheim der aus alt- und mittelniederdeutsch <î> entstandene Laut mit punktuellen Signaturen von Ort zu Ort wechselnd (mit eher undeutlichen Gruppenbildungen) mit »ī, ëi, ei, ē, öi, eu, ëi+ē, ëi+ei, öi+eu, [...] ëi+öi, [...] ëi+öi+eu, ei+öi+eu, [...] ei+eu, [...] ëi+ei+eu« wiedergegeben wird. Diese Notierung beruht auf Fragebogen-Aktionen zwischen 1935 und 1938. Hätte man damals schon das IPA zur Verfügung gehabt, wäre das Bild sicherlich einheitlicher ausgefallen!
IMHO lässt sich in den meisten Fällen eine regionale „Leitform“ finden, die ein paar lautliche Varianten hat – und im Zweifelsfalle viele schriftliche, die dann den lautlichen zugeordnet werden sollten (falls möglich).

Soviel erst mal dazu. Ach ja, da war ja noch das „Helmstädter Platt“: gemeint war Helmstedter Platt, auch wenn diese Bezeichnung vielleicht unüblich ist (es gibt zwar auch zweimal Helmstadt in Deutschland, aber die nennen ihren Dialekt sicher nicht „Platt“ – das südlichste, was ich kenne, ist Luxemburger Platt, auch wenn »Mir schwätze Lëtzebuergesch Platt« für mich befremdlich klingt).

--UliDolbarge 20:12, 23. Apr 2005 (UTC)→Diskussion


BSE und CJDBearbeiten

CJD ist mit Sicherheit kein Gegenwort zu BSE, wenn dieser Begriff bei Abkürzungen überhaupt sinnvoll ist. BSE gilt als atypische Form der CJD (Creutzfeld-Jacob-Disease), daher auch als vCJD (variant CJD) bezeichnet.--Alphabet 13:59, 7. Mai 2005 (UTC)

Kommentar ist eingegangenBearbeiten

Hallo. Auf Wo download ist ein Kommentar zu deiner Antwort eingegangen. Bitte um Beachtung. --84.176.66.128 08:54, 10. Mai 2005 (UTC)

Probleme mit IPA-DarstellungBearbeiten

Ich arbeite am Thai und habe von dir in der Vergangenheit schon hilfreiche Kommentare bekommen. Kannst Du auf meiner Diskussionsseite bitte etwas zum letzten Absatz schreiben? Würde mich sehr freuen.

Benutzer:ÐаÑÐоÑÑÑан (?)Bearbeiten

Hallo B,
Danke, dass du die alternative Statistik aktualisiert hast! Seltsam ist dabei allerdings nur, dass dort auf Platz 25 oder so ein Benutzer:ÐаÑÐоÑÑÑан eingetragen ist, den es aber gar nicht gibt! Benutzerbeiträge: keine, und in der Liste der Benutzer kann ich ihn auch nicht finden. Ein Fehler im SQL-Dump? --- MfG, MelancholieDiskussion 22:18, 26. Mai 2005 (UTC)

Wiederherstellen von Vorgängerversionen bei Vandalismus.Bearbeiten

Hallo Balû!
Gibt es eine einfache Möglichkeit für "Normalsterbliche" Vorgängerversionen wiederherzustellen im Falle von Vandalismus? Ich bin bis jetzt schon 3x über Verunstaltungen von Einträgen (bei Bildung, Arzt, Arschloch) gestoßen und es war relativ mühsam sie zu säubern, weil ich Zeile für Zeile von der Übersicht "Versionen/Autoren" zurückkopiert habe.
Danke im Voraus für die Antwort, (bitte schau auch noch kurz zu der Diskussion "Spanische Verben", ich wollte nicht hier antworten, um das nicht aus dem Zusammenhang zu reißen, danke) liebe Grüße, --birdy 17:13, 31. Mai 2005 (UTC)

Etwas einfacher ist es für Nicht-Admins, wenn man auf "Versionen/Autoren -> die entsprechende Version öffnen -> dann auf Seite bearbeiten -> Speichern" klickt.
Dankeschön, das ist wesentlich einfacher! --birdy 14:43, 1. Jun 2005 (UTC)

WikispeciesBearbeiten

Danke für den Tipp. Ich werde die Links auf wikispecies in den Bereich weitere Informationen verschieben

Viele Grüße Wamito


TagBearbeiten

Hallo Balû!
Der Benutzer:BaluBot hat bei Tag den Artikel der aus der Überschrift genommen. Den anderen hat er noch gelassen - erledigt er aber vermutlich auch noch. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob das wirklich eine Verbesserung ist - wenn mehrere Geschlechter möglich sind, ist das eigentlich gar kein so schlechter Hinweis, dass es unten noch eine weitere Form des Wortes gibt.
Eine solche Regel habe ich zwar nicht gefunden - halte es aber für übersichtlicher. Ist aber sicher keine große Sache wenn der zusätzliche Hinweis durch den Artikel fehlt. Ich wollte es aber erwähnen - eventuell gibt es ja noch eine (bessere) Möglichkeit, das zu kennzeichnen. Jetzt ist das Inhaltsverzeichnis (das aber nicht alle anzeigen) der einzige Hinweis.
-- Viele Grüße H-P 11:21, 9. Jun 2005 (UTC)

RegenpfeiferBearbeiten

Hui, das ist aber schön, was du aus dem Flussregenpfeifer gemacht hast :) ! Dankeschön, lG --birdy (:> )=| 21:10, 9. Jun 2005 (UTC)

Deklinationstabelle für AdjektiveBearbeiten

Danke für die Frage: In der ersten und zweiten Spalte stehen wie gesagt diejenigen Formen, die verwendet werden, wenn ein Artikel (bestimmter: 1. Spalte, unbestimmter: 2. Spalte) vorausgeht. Gibt es aber keinen Artikel nimmt man die Form aus der 3. Spalte. Das wäre zum Beispiel bei: "Neue Nachrichten auf dickstem Papier" oder "die Autos dickerer Frauen". Hoffe, das hat die Frage beantwortet. Viele Grüße --Pill 14:08, 13. Jul 2005 (UTC)


1. Frage: Die dritte Spalte ist deshalb nicht immer gleich der zweiten, weil das „ein“ oftmals den Kasus vorgibt, zum Beispiel:

einem großen Nutzen (→ hier zeigt das "einem" bereits, dass die Phrase im Dativ steht)
aber: von großem Nutzen (→ da das "von" nicht wie "ein" dekliniert werden kann, muss "groß" einen Dativ anzeigen, also: wem? – großem (Nutzen).)

2. Frage: Das ist schon eine eigene Wortform. Frag mich nicht nach dem Namen, aber die Form kommt nicht selten vor (Bei schönem Wetter könnten wir Rad fahren usw.). Außerdem unterscheiden sich die Formen nicht nur im Dativ, wie unter dick (Deklination) unschwer erkennbar.
3. Frage: Was die fehlende Spalte im Superlativ betrifft bekenne ich mich schuldig. Da ich die Deklinationstabelle von früheren Beispielen übernommen habe, ist es mir noch nicht direkt aufgefallen. Wenn ich heute oder morgen mal die Zeit finde, ändere ich das.
Danke für den Hinweis und viele Grüße -- Pill 15:45, 13. Jul 2005 (UTC)

Habe mir das mit dem Superlativ noch einmal überlegt. Das mag vielleicht in deinen Beispielen gehen aber ist doch sonst eher ungebräuchlich. Ein ist ja unbestimmt, d. h. es zielt auf niemanden Speziellen ab, aber der Superlativ soll ja gerade etwas Spezielles bezeichnen. Warauf ich hinaus will ist folgendes: Beispiel: "Das ist der größte Fisch, der mir je ins Netz gegangen ist." Der Sprecher will ja zeigen, dass genau der Fisch und nicht etwas anderes (unbestimmtes) gemeint ist. In den meisten Fällen ist das so, deine Beispiele bezeichnen eher Ausnahmen. Viele Grüße -- Pill 18:16, 13. Jul 2005 (UTC)

Vorlage:Substantiv-Tabelle (Schwedisch)Bearbeiten

Stimmt. Habe rückgängig gemacht. Danke für die Korrektur--AlB 14:48, 13. Jul 2005 (UTC)

AdminkandidaturBearbeiten

Hallo B,

ich möchte dich nur an die laufende Adminkandidatur erinnern. Bisher sind nämlich leider erst drei Stimmen eingegangen (wenn du natürlich bewusst nicht gewählt hast, bitte ich die Nachricht zu entschuldigen). Viele Grüße --Pill 14:38, 19. Jul 2005 (UTC)

UmbenennungBearbeiten

Hallo Balû,
du bist nun umbenannt. Viel Spass noch weiterhin :-). --DaB. 10:27, 28. Jul 2005 (UTC)

WikisourceBearbeiten

Hallo Balû. Ich gehe davon aus, dass du User:B bei Wikisource bist. Falls du es noch nicht weißt: Die Sprachdomains sind dort jetzt erstellt worden, http://de.wikisource.org/ existiert also schon. Es müssen aber noch die Artikel per Softwarefunktion in die neuen Domains transferiert werden. Die aktuelle Diskussion ist zur Zeit hier. Gruß Jofi 20:27, 24. Aug 2005 (UTC)

es reicht mit froksen ...Bearbeiten

Hallo Balû,

vielleicht müssen wir 80.130.92.208, den Urheber des dämlichen froksen sperren. Heute hat er den lt. Versionsgeschichte den Löschantrag entfernt. LG Acf 19:44, 28. Aug 2005 (UTC)

Umschrift-VorlagenBearbeiten

  1. Habe jetzt dom um Polnisch erweitert. So stelle ich mir das vor.
  2. ich habe die Frage nicht ganz verstanden. Also einmal Umschrift allgemein als Überschrift, und in der Tabelle dann die einzelne für die jeweilige Sprache.--AlB 10:02, 12. Sep 2005 (UTC)
  1. Wir einigen uns erst ein mal auf Wiktionary:Russisch/Umschrift. Wegen der Vorgabe, es sollen nur lateinische Buchstaben vorkommen, passen nur die Spalten in Transkription. Da wir in einem deutschen Wiktionary sind denke ich Duden ist wohl richtig. Damit man das in den Artikeln irgendwie deutlicher machen soll, bin ich einverstanden. Nur weiss ich nicht wie. Duden allein reich nicht. Da es momentan ein redirect ist, könnte man anstatt dessen eine kleine Einführung unter Wiktionary:Russisch (Umschrift) schreiben inklusive der Links auf Wiktionary:Russisch/Umschrift und Wiktionary:Projekt:NichtlateinischeSchrift. Wäre das besser?
  2. Ist ж nun sh oder sch? Vieleicht soll man in dieser Einführung auch solche Mehrdeutigkeiten klar entscheiden? Wenn man auch in Wiktionary:Russisch darauf verweist, dann sind die Bedenken in Wiktionary:Russisch/Umschrift gegen ein sh weniger relevant.--AlB 21:16, 12. Sep 2005 (UTC)
  1. So kann man es auch machen nur ist Duden eben eine Transkription=Lautschrift und deshalb etwas schwer anzuwenden. Ich habe meine Vorstellung in Benutzer:AlB/Russisch (Umschrift) geschrieben. Man soll vielleich noch Benutzer:Acf fragen, er benutzt die russusche Umschrift gern, und dann uns an Duden oder an,noch weiter angepasste, meine Version halten.
  2. Bei den Änderungen an diesen Vorlagen beachte auch den Eintrag hi er dient auch als eine Referenz in dieser Sache.--AlB 08:00, 13. Sep 2005 (UTC)
Wenn ich dich richtig verstehe, stören dich die Ausnahmen des Duden. Sonst erkenne ich keinen Unterschied in deinem Vorschlag. Ob man jetzt wirklich eine eigene Umschrift erfinden soll, hmmm, schließlich sind wir ein Wörterbuch und ich denke, da sollten wir uns an Normen halten und nicht Eigenes erfinden. Ich kenne hi, im Grunde hat sich auf Grund mangelnder Beteiligung das Projekt "Nichtlateinische Schrift" kaum noch fortentwickelt. Die Fragen die dort gestellt werden, müssten erst mal alle geklärt werden. Ich fände es einfacher, mal am Beispiel des Russischen einen konkreten Vorschlag zu erarbeiten, der dann später auf andere Sprachen ausgedehnt werden könnte. Vor allem deshalb, da momentan zumindest zwei im Russischen aktiv sind ;-) --Balû Diskussion 09:06, 13. Sep 2005 (UTC)
  1. Ja bin mit deiner Lösung einverstanden. Nur das sh und stsch muss weg.
  2. Mir gefällt der Text so nicht. Mir liegt kein Duden zur Hand in dem ich das prüfen könnte. Z.B. steht in einem Russisch-Deutschen Wörtebug, frei Übersetzt: Tabelle deutscher Transkription russicher Namen und Toponyme .... Und ich denke in Duden soll es auch ehe um die Eindeutschung russischer Namen und Toponymen, die es in deutscher Sprache noch nicht gibt, gehen. Wir benutzen es aber in einem erweiterten Sinn. Daher soll noch in Wiktionary:Umschrift_Russisch_Duden eine Bemerkung rein, dass es eben nicht als Eindeutschung oder eine alternative Schreibweise für Russisch ist, und das es sich um eine Wiktionary-Interne Vorgehensweise handelt.
  3. hi hat eine grosse Umschriften-Tabelle was fürs Experementieren gut ist.--AlB 09:40, 13. Sep 2005 (UTC)
Ich stimme dir zwar zu, dass wie du in Punkt 2 schreibst, der Duden vermutlich alles zur Eindeutschung russischer Namen so angibt. Trotzdem ist das die Norm des Duden unabhängig davon, welcher Zweck dahintersteht. Natürlich könnten wir nun hergehen, und immer unser eigenen Umschriften kreiieren. Ist das wirklich sinnvoll? Dann muss sich der Benutzer über unsere Norm erst mal schlau machen. Mir schwebt eher vor auch z.B. die ISO-Transliteration kamufljaž einzutragen, dann eben mit "Umschrift Russisch ISO". Es geht mir also überhaupt nicht um irgendwelche Zwecke, die hinter einer Umschrift stehen, sondern deren Vorhandensein durch festgelegte Normen. Wenn wir das anders handhaben, kann es uns passieren, das man sich ewig drum streitet, ob nun ein Buchstabe besser durch das Zeichen oder das repräsentiert wird. Vielleicht sollten wir auch mal ein Meinungsbild dazu starten? --Balû Diskussion 05:33, 14. Sep 2005 (UTC)
Du hast mich nicht verstanden. Ich bin für deine Tabelle da die bereits eindeutiger ist. Aber ich werde die nur als Transliteration sehen und benutzen. Für die Lautschrift soll in Wiktionary nur IPA und nichts andere gelten. Un eben das soll man im Artikel Wiktionary:Umschrift_Russisch_Duden erwähnen.--AlB 06:05, 14. Sep 2005 (UTC)

BegrüßungBearbeiten

Hallo Balû, ich habe mal angefangen „Sei mutig“ auf unsere Verhältnisse anzupassen, kann ja (falls es gefällt) mit eingebaut werden, wenn Neue zu begrüßen sind. Ich hatte mir immer 'nen Wolf gesucht, aber es war nur in der WP zu finden. Grüße nach Obb. Acf 07:16, 13. Sep 2005 (UTC)

Neubenennung der VorlagenBearbeiten

Hallo Balû!
Ich habe 3 neue Vorlagen für serbische Verben erstellt, weiß aber nicht wie ich sie, nach dem neuen System benennen soll. Ich habe sie deshalb provisorisch, je nach Konjugation mit einem -i, -a, oder -o versetzt. Kann man die Namen beibehalten, oder ist das schon irgendwie geregelt? Liebe Grüße --Roter Baron 13:35, 23. Sep 2005 (UTC)

Hallo Balû!
Ich denke auch, dass man nur eine Auswahl an Konjugationen in die Einträge stellen sollte. Beim Erstellen der serbischen Verb-Einträge habe ich mich am serb. Wikt. orientiert, wo das so gemacht wird. Für die Vorlagen würde ich keine kyrillische Schrift verwenden, da diese nicht jedermann zugänglich ist. Werde mich in den nächsten Tagen bemühen eine neue "Übersichts-Vorlage" zu erstellen. Liebe Grüße --Roter Baron 05:24, 28. Sep 2005 (UTC)
Ich meinte damit, dass nicht jeder seine Tastatur auf kyrillische Schriftzeichen umstellen kann. Grüße --Roter Baron 05:39, 28. Sep 2005 (UTC)
Nein, nein, schon kyrill. verwenden! Ich meinte in den Vorlagennamen nicht (Serbisch Verb Übersicht -и)! Grüße --Roter Baron 05:46, 28. Sep 2005 (UTC)
Kein Problem, ich habe mich wohl etwas umständlich ausgedrückt ... Liebe Grüße --Roter Baron 05:55, 28. Sep 2005 (UTC)

Bosniakisch Adjektiv FlexionBearbeiten

Lieber Balû
Vielleicht wäre es sinnvoller, wenn ich bei den jeweiligen Deklinationsseiten zu den einzelnen Eigenschaftswörtern, die Tabellen getrennt eingebe. Das heißt, eine Tabelle für die unbestimmten Formen, eine für die bestimmten, dann eine für den Komparativ und noch eines für den Superlativ. Bisher verwendete ich Vorlage:Bosniakisch Adjektiv Flexion zusammen für die bestimmte und unbestimmte Form und Vorlage:Bosniakisch Adjektiv Flexion nur bestimmt für Eigenschaftswörter, die nur die bestimmte Form besitzen, ohne noch die Flexionen der Komparative und Superlative aufzuzeigen. Ich dachte jetzt vielleicht, dass wir nur eine Tabelle verwenden, und die dann für alle der vier obig erwähnten Flexionsparadigmata gebrauchen könnten. Was hältst du davon? Oder wird das jetzt zu kompliziert? liebe Grüße --Manie 20:40, 29. Sep 2005 (UTC)

ZergeisterungBearbeiten

Sehr geehrter Balu, oder wie auch immer du heißen magst, kannst du mir sagen, warum der Artikel über Zergeisterung immer wieder gelöscht wird?

Sowohl das Jüngelchen Pill als auch du, ward unfähig einen Grund anzugeben, außer das es immer wieder reingestellt wurde.

Warum es ursprünglich gelöscht wurde, habt ihr nicht gesagt!

es stand im allerersten Löschantrag: bei dem Eintrag handelt es sich in der eingestellten Form um keinen Wörterbucheintrag (eher um einen Wikipedia-Artikel), siehe z.B. Wiktionary:Was Wiktionary nicht ist. --Balû Diskussion 04:59, 4. Okt 2005 (UTC)
Abgesehen davon hege ich auch Zweifel an der Existenz des Wortes. Warum zeigte dein Link am Ende der Seite z. B. auf eine Seite für ein Internetspiel während das überhaupt nichts mit dem Text zu tun hat? Viele Grüße --Pill 12:12, 4. Okt 2005 (UTC)

Ok, probier mein glück bei wikipedia. Allerdings noch ein paar Anmerkungen:

Zu der Existenz des Wortes: Mal abgesehen davon das der Beschreibungstext das Wort eigentlich vollkommen legitimiert, existiert es tatsächlich und ich bin nicht der erste Benutzer dieses Wortes. Abgesehen davon: Jedes Wort existiert, was irgend jemand mal erdacht hat. So sind alle Wörter zustande gekommen. Eine Sprache stellt kein abgeschlossenes Gebilde dar, sondern erweitert sich ständig aus sich selbst heraus.

Die Notwendigkeit, von einer Zergeisterung zu sprechen ergibt sich daraus, das es kein Wort gibt, was dieses ersetzen könnte. Auch die angegebene Defintion lässt viele Unklarheiten zurück, eben weil das Wort nicht durch andere zu ersetzen ist.

Ich wette im übrigen mit dir, dass niemand eine vernünftige Definition von Wörtern zustande bringt, die nicht existieren - geht nämlich auch nicht. Ergo: Jemand der entscheidet das ein Wort nicht existiert handelt aus Willkür.

Zum Onlineangebot: Das Wort Zergeisterung ist in seiner Bedeutung so Mannigfaltig, das dieses Spiel notwendig ist um es dem Fragenden zu erläutern. Das ganze Spiel dreht sich nur um dieses eine Wort.

Ich will ja jetzt nicht sagen, dass ich es schon hätte vorhersagen können, aber Zergeisterung gibt es in der Wikipedia nicht. Warum? Es wurde bereits zweimal gelöscht - einmal am 16. August mit der Begründung "Mehrheit für Löschung" und einmal am 05. Oktober um 03:49 Uhr (das war wahrscheinlich deine Version) mit der Begründung "Unsinn" ebenfalls (siehe hier). Unterstützung aus der Wikipedia gibt es also auch nicht für deinen Eintrag. Viele Grüße --Pill 13:24, 5. Okt 2005 (UTC)

Leider hat die Mehrheit, also die Proleten das Entscheidungsrecht. Wenn irgend so ein Bauarbeiter oder eine Putzfrau, die in ihrer freizeit für wiki arbeitet, einen Artikel als "Unsinn" bezeichnet, weil sie oder er keinen intellektuellen Zugang dazu findet, bedeutet das nicht, dass das Wort oder die Definition für einen anderen Zuhörerkreis unsinnig wäre.

Jetzt ist aber mal gut. Auch wenn ich mich erneut in Balus Diskussion einmischen muss, Putzfrauen oder Bauarbeiter wegen ihres Berufs als dir nicht ebenbürtige Menschen darzustellen, deren Meinung ja gar nicht wichtig sei, nur weil dir ihr Beruf nicht passt, halte ich für völlig übertrieben und entwürdigend. "Die Mehrheit, also die Proleten": Was ist das denn für eine Bemerkung? Sind jetzt alle, die deinen Eintrag nicht befürworten gleich ungebildet? "Irgend so ein Bauerbeitet oder eine Putzfrau, die in ihrer Freizeit für wiki arbeitet": Du arbeitest wohl beruflich hier, oder wie soll ich das verstehen? Das Wort kennt einfach niemand, weder im Wiktionary noch in der Wikipedia - außer dir. Wenn es damit fast niemandem bekannt ist, so frage ich mich doch, warum es in ein Wiki gehört. Viele Grüße --Pill 15:12, 5. Okt 2005 (UTC)

Guck dir mal die Diskussion in Wikipedia an, als jemand, der NICHT ich war das Wort mal reinstellte! Die Art und Weise wie da gegen diese Definition gehetzt wurde entspricht einem Niveau das ich eindeutig den Primitiven zuordne! ZB die irrationale und verleumderische Weise wie beispielsweise die Benutzerin Coolgretchen über das Wort herzieht, lässt darauf schließen, dass sie sich ausdrücklich nur auf BILD-Zeitungsniveau bewegt. Sorry, aber anders lässt es sich einfach nicht beschreiben. Die Zergeisterung hat nichts mit Selbstmord oder ähnlichem zutun, dass ist aus der Luft gegriffen, nur um die Löschung durchzusetzen. Es stört mich eigentlich nicht, wenn jemand einen anderen Bildungsstand hat als ich, es stört mich allerdings sehr, wenn ich dann nach seiner Pfeife tanzen soll. Ich bin doch hier nicht bei der Bundeswehr! www.zergeisterung.de hat zur Zeit ca. 500 aktive Benutzer und wenn du es in google eingibst bekommst du auch über 1000 Einträge Es ist also einfach nicht wahr das nur ich das Wort kenne! Und da es jede Menge einträge online gibt, sehe ich eigentlich keinen Grund warum die Zergeisterung nicht drin stehen sollte. Oder habt ihr eine Abneigung gegen das Wort, die ihr nicht näher Begründen könnt?

Sorry, aber diese Argumenation hören wir hier tagtäglich. Wenn du schon so hohes Bildungsniveau hast, dann kannst du sicher auch ein paar wissenschatliche Belegstellen für das Wort Zergeisterung aufführen (z.B. Wörterbücher wie Duden, Wahrig, Grimm, ..., oder Literaturangaben wie Bücher, Aufsätze, Veröffentlichungen). Ansonsten erübrigt sich für mich jede weitere Diskussion. --Balû Diskussion 05:12, 6. Okt 2005 (UTC)

Ich habe nicht behauptet, dass ich ein hohes Bildungsniveau habe, sondern nur von einer Differenz gesprochen, also von einer Relation zwischen mind. zweier Personen. Und falls es dich intressiert: Es gibt keine "wissenschaftlichen Belegstellen für Wörter"! Was soll denn das bitteschön sein? Wie ich dir bereits erklärte, entstehen Wörter dadurch, dass sie jemand denkt oder ausspricht, und damit sind sie bereits da. Punktum. Gib es doch endlich zu: Du willst die Zergeisterung nicht haben, weil dich das Wort irgendwie stört, vernünftige Argumente hast du keine. Aber mir ist das jetzt auch egal. So ein störrisches Volk ist mir selten untergekommen. Schönen tag noch.

Hier noch ein paar Literaturangaben: Reavis: Rauschgiftesser erzählen. S. 76 "...und es war, als entfühlte ich einer zergeisterten Monade, wie sie wachsend zerfällt."

Heinrich Bloch: Hausmeister Bericht "in die selben zergeisterten Flüsse steigen wir und steigen wir nicht, wir sind und sind nicht."

Abdul Al Azif: Necromicon Der zergeisterte Mensch ist nie mehr allein. Vereint in einsamkeit, verloren in vierheit.

Wiktionary:Löschregeln#SchnelllöschantragBearbeiten

Hallo Balû, der zweite Absatz im Abschnitt Wiktionary:Löschregeln#Schnelllöschantrag#Vorgehensweise ist etwas unvollständig und daher schwer verständlich. Gruß --Ortografix 21:04, 4. Okt 2005 (UTC)

Ich habe eine kleine Korrektur vorgenommen, kann aber nicht feststellen, wo genau du ein Problem siehst. --Balû Diskussion 05:01, 5. Okt 2005 (UTC)
Danke, jetzt ist der Satz verständlich. Genau das hatte ich gemeint. Gruß --Ortografix 17:05, 5. Okt 2005 (UTC)

Seltsame Mkhedruli-UmschriftBearbeiten

Hallo Balû,
in etlichen alten Einträgen stehen die georgischen Übersetzungen nicht in Mkhedruli, sondern in einer seltsamen CamelCase-Transliteration, die ich nirgends finden kann. Zwei meiner Versuche, daraus das Mkhedruli zu rekonstruieren, habe ich noch in der Browser-History: Ader und Frieden. Bei Wasser habe ich die Übersetzung kurzerhand mit der aus en: ersetzt. Früher sind mir noch mehr solche übern Weg gelaufen. Also falls Du Ahnung hast, kannst Du ja gelegentlich mal auf die georg. Übersetzungen achten (die komische Umschrift hab ich immer stehen gelassen) --Olaf Studt 14:49, 7. Okt 2005 (UTC)

Leider kenne ich mich in Georgisch auch kaum aus und kenne die Umschrift nicht, sieht ein bisschen nach SAMPA aus. --Balû Diskussion 05:48, 11. Okt 2005 (UTC)

Account-EntfernungBearbeiten

Wäre es möglich, den Account Benutzer:Glückspirat zu entfernen. Dies wäre meiner, doch eigentlich wollte ich mich garnicht hier, sondern bei Wikiquote anmelden, und hab zu spät gerafft, das ich falsch bin. Ich hab mit diesem Account noch keine Änderungen vorgenommen und hoffe deshalb, dass es möglich ist...? --80.142.133.6 19:16, 8. Okt 2005 (UTC)

Accounts zu löschen, geht so weit ich weiß nicht. Sorry. --Balû Diskussion 05:48, 11. Okt 2005 (UTC)

Hilfe, Umbenennung von Vorlagen :(Bearbeiten

Lieber Balû! Vielen Dank erstmal für Deine unendliche Mühe bei den Vorlagenbenennungen! Jedoch ist hier leider nun ein kleines Problem aufgetaucht: Die Links [Spezial:Whatlinkshere] wurden nicht mit umbenannt :(

Z.B. bei agir (Konjugation) {Französisch Verb Flexion -ir|ag}

ist der Teil gleichgeblieben: [Spezial:Whatlinkshere/Vorlage:Französische Verben ir|Verben mit gleicher Konjugation wie agir (Konjugation)]

Somit funktionieren die Links zu den ähnlich zu konjugierenden Verben nicht mehr. Ich hoffe das läßt sich jedoch auch mittels Bot beheben! Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus, --birdy (:> )=| 07:42, 10. Okt 2005 (UTC)

Ich kümmere mich drum, momentan ist der Bot aber noch stark mit der Ü-Vorlage beschäftigt. --Balû Diskussion 05:48, 11. Okt 2005 (UTC)
Ich würde gerne helfen. Wie ist die korrekte Vorgehensweise sich hier einen Bot - Account anzulegen, soll ich die Allgemeinheit im Meinungsbild befragen oder darf ich das gleich und dann bei Meta-Wiki den Antrag auf Bot-Markierung stellen? LG. --birdy (:> )=| 08:45, 11. Okt 2005 (UTC)
Momentan sind hier drei Bots aktiv (wobei MelancholieBot zur Zeit wohl wenig aktiv ist). Ich denke es spricht nichts gegen einen weiteren. Ich würde deshalb letzteres tun, wenn du dir zutraust einen Bot zu betreiben. --Balû Diskussion 05:23, 12. Okt 2005 (UTC)

DankeBearbeiten

Danke - nach dem Blockieren von Moe geht es mir schon viel besser. Ich stand auch schon kurz davor ebendies zu tun, habe es mir dann aber ausgeredet, da ich wahrscheinlich sein größter Feind hier bin und ich mir weitere Kommentare von Moes Freunden ersparen wollte. Außerdem hoffte ich schon, dass du das übernimmst. Viele Grüße --Pill δ 15:20, 11. Okt 2005 (UTC)

Kann da eine Fehlfunktion vorliegen?
In der Liste der blockierten IPs stehen #88 #89 #90 und #91: Spezial:Ipblocklist.
In der Sperrliste bei Wikipdia stehen immer ganze IP-Adressen: [4].
Teile ich die IP wirklich mit Moe oder sind da ganze Bereiche gesperrt? -- ohne Unterschrift da gesperrt

einen wunderschönen guten MorgenBearbeiten

... es ist bestimmt besser, den oder die fragwürdigen Fotzlappen erst mal so stehen zu lassen. Dein Fragwürdig-Baustein provozierte nämlich gleich wieder eine Diskussion im Moe-Stil (meine Vermutung). Man will hier möglicherweise einen Nebenkriegsschauplatz neben der Bierbremse aufmachen. Zudem ist es leider noch so, dass es das Wort gibt, aber eben vulgär und mündlich, so dass es schwer in schriftl. Quellen zu finden ist. Vorschlag, lassen wir den Artikel so ohne Veränderungen mit Baustein schmoren. Wenn es darauf ankommt, schmort da noch mehr krudes Zeug. LG Acf :-) Diskussion 05:40, 12. Okt 2005 (UTC)

Bierbremse gibt es auch! Nur weil der Ausdruck nicht vulgär ist wird er gestrichen?? hmmm, sehr seltsam.... --Treue.Seele 21:03, 13. Okt 2005 (UTC)

VorlagenBearbeiten

Lieber Balû
Ich weiß jedoch nicht, wie ich die Vorlagen Vorlage:Schrift Lateinisch, Vorlage:Schrift Kyrillisch, Vorlage:Schrift Arabisch oder Vorlage:in lateinischer Schrift, Vorlage:in kyrillsicher Schrift, Vorlage:in arabischer Schrift erstellen soll :((( mit lieben Grüßen --Manie 17:19, 12. Okt 2005 (UTC)

Sieht sehr schön aus!!! Danke dir!!! mit lieben Grüßen--Manie 07:51, 13. Okt 2005 (UTC)

QualitätssicherungBearbeiten

Ich stimme soweit mit dir überein. Ein gute Quelle sind m. E. auch Lemnitzer und Ule, die beim Seminar Sprachwissenschaft der Uni Tübingen arbeiten. Das Problem ist natürlich recht komplex und unscharf zu gleich, wie die beiden auch im Punkt „Unendliche Weiten“ schreiben. Dort übrigens einen Neologismus zu landen, ist übrigens auch nicht so einfach. Und wir haben es mit unserer Steckbaukastensprache auch nicht einfach. Was mich aber vor allem stört, dass wir zu kämpfen haben, nicht zum „Gossionary“ zu werden. Was da so angeboten und wie dann darüber auch noch diskutiert wird, da weiß ich alles. Das sind wirklich nur Trolle, so fern es mal überhaupt so viele sind, die einen von der Arbeit hier abhalten. Zum Glück sind wir ein paar Leute mehr, die sich ja schon ganz gut verstehen und an einem Strang ziehen. Was nicht bedeuten muss, dass auch wir unsere sachlichen Differenzen haben können. Aber wie wir damit umgehen, das ist doch das Entscheidende. Den Quellen-Baustein (mit Bindestrich, damit auch das nicht gleich wieder zum Neologismus wird ;-) ) würde ich unten bei Referenzen einbauen. Eine Quelle ist ja auch eine Art Referenz. LG Acf :-) Diskussion 18:52, 12. Okt 2005 (UTC)

Nachtrag: Ich habe eben noch einen guten Link, der bei unserer Arbeit wahrscheinlich noch gar keine Rolle gespielt hat, gefunden Elexiko (Bierbremse steht da auch nicht drin)

noch weiter überdacht: Quelle ist vielleicht nicht so gut, IMHO ist ein „Vergleiche:“ oder „Vgl.:“-Baustein besser. Bei „Quelle“ könnte wieder URV-Verdacht aufkommen und wir raten auch immer in den Hilfetexten zum Vergleich. Gib mal Bescheid, wenn der Baustein (wie macht man das eigentlich?) fertig ist. Ich will Ei zum beispielhaften Artikel ausbauen, da könnte ich den Baustein einbauen und ausfüllen. Viele Grüße Acf :-) Diskussion 09:07, 13. Okt 2005 (UTC).

VandalismusBearbeiten

Hallo Balû, ich konnte mir gestern im Meinungsbild auf eine Treue.Seele-Bemerkung hin nicht verkneifen: „Bevore ich Deinen Antrag unterstütze kannst Du mir bitte als Neuling erklären was Dein VogelBot für einen Sinn hat? Ich bin da leider auf dem Gebiet noch etwas unwissend. Gruß --Treue.Seele 20:09, 12. Okt 2005 (UTC)“ acf: „Ja eben.“

Da diese Bemerkung heute morgen fehlte und wahrscheinlich auch noch so einiges anderes: Vandalismus. Außerdem werden wir samt als „Wiktatoren“ angesprochen. Es reicht wohl für eine Sperrung. Übrigens: da kannst du die eifrige Mitarbeit verfolgen Acf :-) Diskussion 06:57, 13. Okt 2005 (UTC)

... habe wahrscheinlich nicht den besten Tag und bin wegen des ganzen Destruktivismus eh' auf 180. Ziehe mich da aus der Diskussion auch besser zurück, es bringt nichts, jedes Wort provoziert nur zusätzlich. LG Acf :-) Diskussion 08:04, 13. Okt 2005 (UTC)

BalûBotBearbeiten

Hallo Balû,
Könnte man deinen Bot nutzen um einige Vorlagen einzubessern? Folgende Vorlagen:

*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -car]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -gar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -guar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -i-ar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -u-ar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -iar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -uar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -zar]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -ar defektiv]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -er]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -ger]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -ir]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -ir defektiv]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -gir]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -egar unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -e-ar unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -o-ar unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -ecer unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -traer unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -ezar unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -e-ir unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -e-ir unregelmäßig 2]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -cir unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -cir unregelmäßig 2]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -uir unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -quirir unregelmäßig]]

Nachtrag:

*[[estar (Konjugation)]]
*[[haber (Konjugation)]]
*[[ser (Konjugation)]]
*[[tener (Konjugation)]]
*[[ir (Konjugation)]]
*[[adscribir (Konjugation)]]
*[[decir (Konjugation)]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -er]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -cer]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -é-er]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -e-er]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -ger]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -ir]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -tir]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -faire unregelmäßig]]
*[[Vorlage:Französisch Verb Flexion -aire unregelmäßig]]

Folgendermaßen: Die Überschriften (ich meine "Präses", "Perfekt", usw.) zu den Glossaren verlinken und das Futurum exactum zu Futur II überschreiben. Das historische Perfekt zu Hilfe:Perfekt verlinken. Und zum Schluss in style="..." border: 1px solid #AAAAAA einfügen. Hoffe das geht in Ordnung! Liebe Grüße --Roter Baron 18:05, 22. Okt 2005 (UTC)

Nachtrag: Ich habe von Spacebirdy gehört, dass dein Bot zur Zeit sehr aktiv sei. Wenn dich und ihn das überfordert, werden wir natürlich warten (vielleicht kriegt Spacebirdys Bot auch bald den Botstatus.) Liebe Grüße --Roter Baron 19:22, 22. Okt 2005 (UTC)
Bitte diesen Eintrag auch noch [[Vorlage:Spanisch Verb Flexion -o-zar unregelmäßig]], vielen Dank und liebe Grüße, --birdy (:> )=| 07:17, 24. Okt 2005 (UTC)
Ich wusste, auf dich sei Verlass. Vielen Dank und liebe Grüße --Roter Baron 12:12, 24. Okt 2005 (UTC)

Vielen Dank auch von mir! Ich habe mir erlaubt, die Links zu den Vorlagen wegzunehmen, da diese in "Links auf diese Seite" sonst stören würden. LG. --birdy (:> )=| 02:33, 27. Okt 2005 (UTC)

absolut aus dem HäuschenBearbeiten

Hallo Balû, hatte ja gestern abend schon auf der Schröder-Diskussionsseite mich spontan geäußert. Da du dich auch hier wieder auf einem meiner Hobby-Felder bewegst, gleich noch ein Geheimtipp. Aber aufpassen wegen URV. Bin heute leider wenig präsent, da jede Menge andere Arbeit und Termine. LG Acf :-) Diskussion 07:52, 27. Okt 2005 (UTC)

PS.: (was vergessen) Versiehst du bitte die Einträge mit Namensverbreitungskarten mit der Kat. Illustration - danke Acf :-) Diskussion

Kat. IllustrationBearbeiten

Hallo Balû, kurz gesagt alles das, was ein Foto, Flagge, Diagramm, Zeichnung, Karte (und was weiß ich was hier noch so angeboten wird - Farbtafeln z. B.) also Illustration schlechthin hat. Acf :-) Diskussion 10:33, 27. Okt 2005 (UTC)

Ja, das habe ich verstanden. Aber was ist der Sinn? --Balû Diskussion 10:34, 27. Okt 2005 (UTC)

Katalanische VorlagenBearbeiten

Hallo Balû, bitte könntest Du die Vorlagen für die katalanischen Konjugationen zu ihren neuen Titeln verschieben, sie sind nämlich geschützt. Dann kann ich mit der Überarbeitung der Verlinkung beginnen, vielen Dank und einen wunderschönen guten Morgen, --birdy (:> )=| 06:54, 28. Okt 2005 (UTC)

Erledigt. Viele Grüße --Pill δ 07:06, 28. Okt 2005 (UTC)
P.S. Ich hab den Redirect mal noch stehen lassen, da die Links ja noch auf den alten Namen gehen. Viele Grüße Pill δ 07:07, 28. Okt 2005 (UTC)
Genau, super, danke! LG. --birdy (:> )=| 07:09, 28. Okt 2005 (UTC)

Wiktionary:StimmberechtigungBearbeiten

Hallo Balû, durch das aktuelle Meinungsbild bin ich auf Wiktionary:Stimmberechtigung gestoßen und bin, wie ich Pill bereits geschrieben habe, etwas verwirrt. Ich habe angenommen, dass in diesem Meinungsbild gegen diese Regeln gestimmt wurde. Ich bitte um Aufklärung und vielleicht um Entwirrung meines Verwirrungszustandes. Danke und lG. --birdy (:> )=| 14:59, 28. Okt 2005 (UTC)

Wie auch in der Wikipedia üblich habe ich die Stimmen derer, die nur des Abstimmens wegen einen Account angelegt haben nicht mitgezählt. Alles andere ist kontraproduktiv (ich kann ja auch 50 Accounts anlegen und damit sofort jede Abstimmung gewinnen). Auch in den alten Regeln wurden ja schon Mehrfach-Accounts nicht gezählt und es hat sich inzwischen wohl deutlich gezeigt, dass das alles Mehrfachaccounts von Moe waren oder zumindest nur für die Abstimmung von ihm rekrutierte Accounts. --Balû Diskussion 13:08, 29. Okt 2005 (UTC)
Aha, danke. --birdy (:> )=| 14:47, 29. Okt 2005 (UTC)

PhobienBearbeiten

Na ja Balu, ich finde nicht, dass das reine Erfindungen sind. Man denke nur z. B. an Klaustrophobie. Demzufolge müssten auch die ganzen Unterbegriffe bei Phobie entsorgt werden. Sozialophobie wird bei Google z. B. 138.000 mal gefunden, unter Anderem gibt es Berichte über Betroffene oder über Behandlungsmethoden (siehe bei Google. Die Russophobie wird auch im der "Zeit" erwähnt (siehe [5]) und das Goethe-Institut berichtet darüber, es hat auch fast 600 Google-Fundstellen. Wie gesagt, deine Meinung teile ich nicht, aber ich höre jetzt trotzdem mit den vielen Phobien auf, denn so wichtige Wörter sind es dann ja nun auch nicht. Viele Grüße --Pill δ 09:56, 30. Okt 2005 (UTC)

Der österreichische Radiomoderator Grissemann hat mal eine ganze Reihe in einer bestimmten Radiosendung (je Sendung ein oder mehrere Buchstaben) mit Was-weiß-denn-ich-Phobien gefüllt (und der muss ja auch irgendwelche Quellen gehabt haben, hat jemand schon mal in die WP geguckt?). Also, ich kann jetzt nicht und will momentan auch nicht sagen, ob es jede dieser Phobien gibt, aber ne ganze Menge sind es schon (aus dem Bauch heraus). -- Acf :-) Diskussion 11:08, 30. Okt 2005 (UTC)
Es gibt unzählige, siehe z. B. hier. Das "Original" der Phobienlisten findet sich hier (auf Englisch). Viele Grüße --Pill δ 11:57, 30. Okt 2005 (UTC)
Das waren doch Ostermayer und Edlinger "im Sumpf", oder hat Grissemann die Liste von ihnen geklaut, der Schlingel! Dieser Sumpf war übrigens einer der in die Kategorie extrem genial fällt :)
Zu den Phobien, freilich sind dazwischen welche, die medizinisch gesehen Sinn machen und auch verwendet werden, Klaustrophobie ist natürlich das Paradebeispiel. Meiner Meinung nach ist es jedoch nicht störend, die restlichen hier auch zu finden, da diese keine medizinische Herkunft zu haben brauchen um zu existieren. Außerdem macht Pill das ja nicht ausschließlich, sondern nur so zwischendurch... LG. --birdy (:> )=| 19:12, 30. Okt 2005 (UTC)
Grissemann und sein Partner Stermann machen auch solche Sachen: „Übrigens, haben Sie das gehört? Stermann hat gerade Blabla gesagt. Blabla ist dies und jenes und besteht seit so und so und kommt auch bei Sülz vor. Übrigens, Sülz ist dies und das und jenes, wurde dann und dann gegründet und ein anderes Wort für Sülz ist Laber. Apropos Laber...“ usw. Der ganze Kram ist zusammenhanglos aus der WP und er folgt dann den Links. Geht nur da - wo sonst. Und geklaut isses auch, weil der GNU-Hinweis fehlt und mit keinem Sterbenswort die WP erwähnt wird. Acf :-) Diskussion 08:36, 31. Okt 2005 (UTC)

AckermannBearbeiten

Moin Balû,
ich habe die Karte sichtbar gemacht. Dazu bitte auch Hilfe:Einträge illustrieren beachten. Heute in Feiertagslaune - LG Acf :-) Diskussion 08:26, 31. Okt 2005 (UTC)

Frage zum pywikipedia - BotBearbeiten

Hallo Balû, ich habe eine Frage zu diesem Bot, bei der Du mir hoffentlich helfen kannst: Ist es möglich, mit diesem Bot mit dem Skript "replace.py" mehrere Textteile innerhalb eines Artikels zu ersetzen (wie? ich bekomme das einfach nicht herraus) oder benötige ich für solch ein Vorhaben ein anderes Skript? Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe, lG. sendet --birdy (:> )=| 12:05, 31. Okt 2005 (UTC)

Vielen Dank für die rasche Antwort! Ich werde wohl etwas brauchen, um mich da reinzulesen... LG. --birdy (:> )=| 12:59, 31. Okt 2005 (UTC)
Danke, das ist ein liebes Angebot! Ich wollte in den spanischen Einträgen (ich mache das immer mit -file) die "Englisch Substantiv Übersicht" ersetzen mit "Spanisch Substantiv Übersicht", bin dann aber leider draufgekommen, dass hier auch noch "Einzahl" und "Mehrzahl" mit "Singular" und "Plural" zu ersetzen wäre... Dank Dir recht herzlich für Deine Mühe, lG. --birdy (:> )=| 13:04, 31. Okt 2005 (UTC)
Super, vielen Dank! Teilst Du mir bitte mit, wann Dein Bot mit der Korrektur fertig ist, dann ändere ich die spanischen Einträge. LG. --birdy (:> )=| 17:34, 31. Okt 2005 (UTC)

neue Ü-VorlageBearbeiten

Lieber Balû
Bei Zulu und Xhosa habe ich ein Problem mit der neuen Vorlage. Zum Beispiel bei Februar: auf Zulu heißt der Monat "uFebruawari", wobei das "u-" die Klassenzugehörigkeit anzeigt (d.h. die "Endungen" sind immer vorne). Deswegen muss "uFebruwari" unter dem Buchstaben "F" eingereiht werden. Bei der alten Vorlage geht das wunderbar:
*Zulu: uFebruwari (zu) ! Mit der neuen nicht:
*Zulu: uFebruwari → zu.
Was kann ich da machen? liebe Grüße --Manie 12:38, 1. Nov 2005 (UTC)

Einfach wie gehabt als [[Februwari|uFebruwwari]] [[:zu:Februwari|(zu)]] eintragen. LG. --birdy (:> )=| 13:00, 1. Nov 2005 (UTC)
Dasselbe wollte ich auch grad schreiben ;-) --Balû Diskussion 13:01, 1. Nov 2005 (UTC)
upsi o:) Danke nochmal Balû für die Informationen zum Bot. Gibt es irgendwo eine gute Beschreibung der regex (ein bißchen programmieren könnte ich ja, Java und ActionScript, aber wenn ich Python höre, verbinde ich das eher mit einer Riesenschlange :o), was ich bisher verstanden habe ist, dass z.B. | mit einem \ geschützt werden muss, wenn es als String gelesen werden soll? \n ist wohl der Zeilenumbruch, ^ heißt ohne? Vielleicht hast Du ja eine Adresse zu einer netten Online-Anleitung bitte? :) lG. --birdy (:> )=| 13:25, 1. Nov 2005 (UTC)
Ok, danke euch beiden. Also in solchen Fällen die alte Vorlage verwenden. Dasselbe Problem tritt ja auch auf bei arabischen Wörtern mit Artikel, zum Beispiel الراين (ar-Rājn), dass ich natürlich unter "r" einfüge, und nicht unter "alif", also mit der alten Vorlage [[راين|الراين (ar-Rājn)]] [[:ar: راين|(ar)]]. mit lieben Grüßen --Manie 20:26, 1. Nov 2005 (UTC)

Referenzen in FormatvolagenBearbeiten

Hallo Balû,

ich habe Deine Ref-* Vorlagen ausprobiert, sie sind sehr praktisch. Insbesondere wenn sie in Formatvorlagen (ich habe sie in meine 'private' Vorlage:Formatvorlage (Substantiv m) eingebaut) integriert sind, animieren sie einen, diese Referenzen anzuführen. Ein netter Nebeneffekt ist, dass man bei dieser Gelegenheit auch den Inhalt kontrolliert.

Hälst Du es für sinnvoll, den Abschnitt

[1] Wikipedia-Artikel „B/Archiv 1
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „[6]
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „B/Archiv 1
[1] früher auch bei canoonet „B/Archiv 1“

in die Vorlage:Formatvorlage (Substantiv) zu übernehmen?

Viele Grüße,

--Ranostaj 13:27, 2. Nov 2005 (UTC)
'Ref-Canoo' und 'Ref-UniLeipzig' haben Probleme mit Umlauten. Mir ist keine wirklich gute Lösung eingefallen (ästimieren) - hast Du eine Idee?
Wenn man die Vorgabe der Referenzen in den Formatvorlagen spezifisch gestaltet (Substantive mit 'Wikipedia', der Rest ohne) sollte das Problem mit den zerbrochenen Links Geschichte sein. Punkte die für die Integration sprechen sind:
  • in dem jetzigen Zustand werden externe Referenzen so gut wie nicht genutzt
  • die verschiedenen exteren Referenzen bieten wertvolle weitere Informationen über das Wort
  • die Vorauswahl der externen Referenzen sind sehr umfangreiche Wörterbücher, die Wahrscheinlichkeit, dass der Link trifft, ist entsprechend hoch
  • (eine korrekte Lautschrift ist auch selten eingetragen, trotzdem besteht sie in der Formatvorlage)
Wir könnten das im Meinungsbild diskutieren - soll ich einen Eintrag anfertigen?
Viele Grüße,
--Ranostaj 18:36, 2. Nov 2005 (UTC)
PS.: Ich würde noch Uni Leipzig: Wortschatz-PortalB/Archiv 1“ dazunehmen. --Ranostaj 21:57, 2. Nov 2005 (UTC)
Zurück zur Benutzerseite von „B/Archiv 1“.