Hauptmenü öffnen

Büchertisch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Büchertisch

die Büchertische

Genitiv des Büchertisches
des Büchertischs

der Büchertische

Dativ dem Büchertisch
dem Büchertische

den Büchertischen

Akkusativ den Büchertisch

die Büchertische

Worttrennung:
Bü·cher·tisch, Plural: Bü·cher·ti·sche

Aussprache:
IPA: [ˈbyːçɐˌtɪʃ]
Hörbeispiele:   Büchertisch (Info)

Bedeutungen:
[1] Tisch mit Buchauslagen zwecks Verkauf, Werbung oder Information

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Substantiv Buch, dem Fugenelement -er (plus Umlaut) und dem Substantiv Tisch

Oberbegriffe:
[1] Tisch

Beispiele:
[1] „Je mehr Büchertische ich betreue, desto bizarrer erscheinen mir Lesungen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Büchertisch
[*] canoonet „Büchertisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBüchertisch
[1] Duden online „Büchertisch

Quellen:

  1. Petra Hartlieb: Meine wundervolle Buchhandlung. DuMont Buchverlag, Köln 2014, ISBN 978-3-8321-9743-8, Seite 78.