Australopithezine

Australopithezine (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Australopithezine die Australopithezinen
Genitiv des Australopithezinen der Australopithezinen
Dativ dem Australopithezinen den Australopithezinen
Akkusativ den Australopithezinen die Australopithezinen

Alternative Schreibweisen:

Australopithecine

Worttrennung:

Aus·t·ra·lo·pi·the·zi·ne, Plural: Aus·t·ra·lo·pi·the·zi·nen

Aussprache:

IPA: [ˌaʊ̯stʁalopiteˈt͡siːnə]
Hörbeispiele:   Australopithezine (Info)
Reime: -iːnə

Bedeutungen:

[1] Zoologie, Anthropologie: Gattung ausgestorbener, afrikanischer Vormenschenarten (Australopithecus africanus, A. robustus und weitere Arten) des Pliozäns, die zwar schon den aufrechten Gang entwickelt hatten, sonst aber noch stark an Menschenaffen erinnernde Züge tragen

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Australopithecine.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion unter der Leitung von Günther Drosdowski (Herausgeber): Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 26: Deutsches Wörterbuch I, A–GLUB, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1995, ISBN 3-7653-1126-X, DNB 943161819, Seite 378, Eintrag „Australopithecus“, dazu die Stichworte „Australopithecinen“ und „Australopithezinen“