Hauptmenü öffnen

Arrest (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Arrest

die Arreste

Genitiv des Arrestes
des Arrests

der Arreste

Dativ dem Arrest
dem Arreste

den Arresten

Akkusativ den Arrest

die Arreste

Worttrennung:

Ar·rest, Plural: Ar·res·te

Aussprache:

IPA: [aˈʁɛst]
Hörbeispiele:   Arrest (Info)
Reime: -ɛst

Bedeutungen:

[1] Recht: eine Haft von kurzer Dauer
[2] Ort, an dem eine Person während des Arrest festgehalten wird
[3] Recht: Beschlagnahmung von Gütern

Herkunft:

im 15. Jahrhundert vermutlich über das Niederländische von altfranzösisch arrest → fr „Beschlagnahme, Festhalten“, dann auch „Verhaftung“ entlehnt[1]

Synonyme:

[1] Freiheitsentzug, Haft

Oberbegriffe:

[1] Strafe
[2] Raum, Ort

Unterbegriffe:

[1] Dunkelarrest, Einzelarrest, Festungsarrest, Jugendarrest, Hausarrest, Polizeiarrest, Strafarrest, Stubenarrest, Vermögensarrest, Wochenendarrest, Zimmerarrest

Beispiele:

[1] „Zwei Soldaten erschienen, und ohne noch einmal das Wort an mich zu richten, befahl er, mich abzuführen und in strengen Arrest zu nehmen.“[2]
[1] „Dann trommelte er mit den Fingern ein wenig auf den Tisch und diktierte Benoit fünfzehn und mir zehn Tage Arrest zu.“[3]
[1] „Und er nahm sich vor, sie zu suchen, sobald er aus dem Arrest herauskam.“[4]
[2] Der junge Gefreite saß drei Tage in Arrest.
[3] Der Arrest ist in den §§ 916 bis 934 der Zivilprozessordnung (ZPO) geregelt.[5]

Wortbildungen:

Arrestant, Arrestat, Arrestation, Arrestbefehl, arrestieren, Arrestlokal, Arreststrafe, Arrestverfahren, Arrestzelle

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Wikipedia-Artikel „Arrest
[3] Wikipedia-Artikel „Arrest (Zivilprozess)
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Arrest
[1] canoonet „Arrest
[1, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalArrest

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Arrest“, Seite 61.
  2. John Goldsmith: Die Rückkehr zur Schatzinsel. vgs verlagsgesellschaft, Köln 1987, ISBN 3-8025-5046-3, Seite 157. Englisches Original „Return to Treasure Island“ 1985.
  3. Ernst Jünger: Afrikanische Spiele. Roman. Klett-Cotta, Stuttgart 2013, ISBN 978-3-608-96061-7, Seite 156. Erstausgabe 1936.
  4. Hans Herbert Grimm: Schlump. Roman. 2. Auflage. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04609-0, Seite 229. Erstauflage 1928.
  5. Wikipedia-Artikel „Arrest (Zivilprozess)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: arrest, arrêt, Attest