Arbeitsgruppe

Arbeitsgruppe (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Arbeitsgruppe die Arbeitsgruppen
Genitiv der Arbeitsgruppe der Arbeitsgruppen
Dativ der Arbeitsgruppe den Arbeitsgruppen
Akkusativ die Arbeitsgruppe die Arbeitsgruppen

Worttrennung:

Ar·beits·grup·pe, Plural: Ar·beits·grup·pen

Aussprache:

IPA: [ˈaʁbaɪ̯t͡sˌɡʁʊpə]
Hörbeispiele:   Arbeitsgruppe (Info)

Bedeutungen:

[1] Zusammenschluss von Personen, die gemeinsam eine Tätigkeit ausüben

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Arbeit und Gruppe sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Arbeitsgemeinschaft

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kolonne, Team

Oberbegriffe:

[1] Gruppe

Unterbegriffe:

[1] UN-Arbeitsgruppe

Beispiele:

[1] „Die Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Funktionen des Bewusstseins setzt sich aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven mit verschiedenen Fragestellungen zu Funktionen des Bewusstseins auseinander.“[1]
[1] „Über die Arbeitsgruppen hinaus besteht für alle Mitglieder des Rates die Möglichkeit, eigene Projekte bzw. Untersuchungen im Rahmen der Sitzungen zu präsentieren, sofern es in den zeitlichen Rahmen passt und die Ergebnisse für die Arbeit des Rates relevant sind.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Arbeitsgruppe
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Arbeitsgruppe
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalArbeitsgruppe
[1] Duden online „Arbeitsgruppe

Quellen:

  1. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften: Jahrbuch 2007. Akademie, 2008, ISBN 978-3-05-004436-1, Seite 462 (Zitiert nach Google Books, Google Books).
  2. Olaf Krause: Der Rat für deutsche Rechtschreibung – ein Porträt. In: Der Sprachdienst. Nummer Heft 6, 2016, Seite 203-219, Zitat Seite 208.