Aktieninhaber

Aktieninhaber (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Aktieninhaber

die Aktieninhaber

Genitiv des Aktieninhabers

der Aktieninhaber

Dativ dem Aktieninhaber

den Aktieninhabern

Akkusativ den Aktieninhaber

die Aktieninhaber

Worttrennung:

Ak·ti·en·in·ha·ber, Plural: Ak·ti·en·in·ha·ber

Aussprache:

IPA: [ˈakt͡si̯ənˌʔɪnhaːbɐ]
Hörbeispiele:   Aktieninhaber (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der Aktien besitzt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Aktie, Fugenelement -n und Inhaber

Synonyme:

[1] Aktienbesitzer, Aktionär

Weibliche Wortformen:

[1] Aktieninhaberin

Oberbegriffe:

[1] Anteilseigner, Inhaber

Beispiele:

[1] Alle Aktieninhaber sind zur Teilnahme an der Hauptversammlung berechtigt.
[1] „Als größter Aktieninhaber von PayPal profitierte Musk aber sehr davon, dass das Unternehmen für 1,5 Milliarden an eBay verkauft wurde.“[1]
[1] „Als Privatbesitzer mit tiefen Taschen aber nahm Bezos den Druck von der Belegschaft, mit Blick auf Quartalsergebnisse für Aktieninhaber zu produzieren.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Aktieninhaber“, Seite 186.
[1] Duden online „Aktieninhaber
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aktieninhaber
[1] canoonet „Aktieninhaber
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAktieninhaber
[1] The Free Dictionary „Aktieninhaber
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Aktieninhaber

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Inhaberaktien