Hauptmenü öffnen

-jährig, -Jähriger (Deutsch)Bearbeiten

Gebundenes LexemBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
-jährig
Alle weiteren Formen: Flexion:-jährig

Worttrennung:

-jäh·rig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌjɛːʁɪç], [ˌjɛːʁɪk]
Hörbeispiele:   -jährig (Info),   -jährig (Info),   -jährig (Info)

Bedeutungen:

[1] bezeichnet die Dauer in Jahren
[2] bezeichnet das Alter in Jahren
[3] gibt an, aus welchem Jahr etwas kommt

Herkunft:

von Jahr

Gegenwörter:

[1, 2] -minütig, -stündig, -tägig, -monatig

Beispiele:

[1] ganzjährig, langjährig, mehrjährig, vieljährig, vierteljährig
[1, 2] halbjährig, einjährig, achtjährig, sechzehnjährig, dreißigjährig, hundertjährig
[2] 46-Jähriger, 102-Jährige
[3] diesjährig, letztjährig, nächstjährig, vorjährig

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] x-jähriges Bestehen, Jubiläum

Wortbildungen:

-jähriger, -jährige, -jähriges
minderjährig, volljährig

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] The Free Dictionary „-jährig
[1, 2] Duden online „-jährig

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: jährlich