𒁵 (mun) (Sumerisch)Bearbeiten

Substantiv, SachklasseBearbeiten

Kasus Singular (→Plural)
Absolutiv 𒁵
Genitiv 𒁵𒈾 (muna(k))
Direktiv 𒁵𒉈 (mune)
Lokativ 𒁵𒀀 (munʾa)
Terminativ 𒁵𒂠 (munše)
Ablativ 𒁵𒋫 (munta)
Komitativ 𒁵𒁕 (munda)
Äquativ 𒁵𒁶 (mungin)

Alternative Schreibweisen:

𒋀 (mun4)

Bedeutungen:

[1] Salz

Beispiele:

[1] Tukumbi geme lu ninanigin dimar aš innibdug, 1 sila munam kagani ibsube. (Kodex Urnamma, §25)
Übersetzung: Wenn eine Sklavin jemanden wie ihre Herrin vor dem Rat verflucht (wörtl.: einen Fluch sagt), so ist es ein Liter Salz, mit dem ihr Mund bestrichen werden soll.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] The Pennsylvania Sumerian Dictionary: mun[SALT]