ČSSR (Deutsch)Bearbeiten

Abkürzung, Toponym, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die ČSSR

Genitiv der ČSSR

Dativ der ČSSR

Akkusativ die ČSSR

Aussprache:

IPA: [ˌt͡ʃeːʔɛsʔɛsˈʔɛʁ]
Hörbeispiele:   ČSSR (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: Abkürzung für Tschechoslowakische Sozialistische Republik; für tschechisch Československá socialistická republika

Unterbegriffe:

[1] ČSR, SSR

Beispiele:

[1] „Die Verwaltungsstruktur in der ČSSR wird nicht nur durch die Träger der unmittelbaren Verwaltung gebildet, sondern auch durch Rechtspersonen, denen Verwaltungsaufgaben und -befugnisse übertragen werden.“[1]
[1] „Am 1. November […] hatte die DDR wieder visafreie Reisen in die ČSSR zugelassen; zwei Tage später hatte sie der Öffnung der tschechoslowakischen Grenze zur Bundesrepublik für Bürger der DDR zugestimmt.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „ČSSR
[1] Heinz Koblischke: Kleines Abkürzungsbuch. 3., neubearbeitete Auflage. VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1981, Seite 28
[1] Verzeichnis:Deutsch/Tschechien und Slowakei

Quellen:

  1. Josef Pokštefl: Verfassungs- und Regierungssystem der ČSSR. Oldenbourg Verlag, München 1982, ISBN 978-3486504118, Seite 82
  2. Matthias Platzeck: Zukunft braucht Herkunft. Deutsche Fragen, ostdeutsche Antworten. Hoffmann und Campe, Hamburg 2009, ISBN 978-3455501148, Seite 45.