öppna (Schwedisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Wortform Passiv

Präsens öppnar öppnas

Präteritum öppnade öppnades

Supinum öppnat öppnats

Partizip Präsens öppnande
öppnandes

Partizip Perfekt öppnad

Konjunktiv skulle öppna skulle öppnas

Imperativ öppna!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

öpp·na, Präteritum: öpp·na·de, Supinum: öpp·nat

Aussprache:

IPA: [ˇøpna]
Hörbeispiele:   öppna (Info)

Bedeutungen:

[1] vom geschlossenen in den geöffneten Zustand bringen; öffnen
[2] für die Verwendung und Nutzung zugänglich machen; öffnen
[3] etwas offiziell beginnen lassen; eröffnen

Gegenwörter:

[1] låsa, stänga
[2] stänga
[3] sluta

Beispiele:

[1] Ungen öppnar dörren till badrummet.
Das Kind öffnet die Türe zum Badezimmer.
[2] Denna butik öppnar klockan 08:00 vardagar.
Dieser Laden öffnet werktags um 8 Uhr.
[3] I morgon fredag öppnar den här nya butiken.
Morgen, am Freitag, eröffnet dieser neue Laden.

Redewendungen:

hålla korpgluggarna öppna, öppna näbben, slå in öppna dörrar

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] öppna eld

Wortbildungen:

flasköppnare, öppen, öppning, öppningstid

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (öppna), Seite 1.122
[1–3] Lexin „öppna

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

öpp·na

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   öppna (Info)

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Plural Neutrum des Adjektivs öppen
  • Nominativ Plural Utrum des Adjektivs öppen
  • Genitiv Plural Neutrum des Adjektivs öppen
  • Genitiv Plural Utrum des Adjektivs öppen
  • Dativ Plural Neutrum des Adjektivs öppen
  • Dativ Plural Utrum des Adjektivs öppen
  • Akkusativ Plural Neutrum des Adjektivs öppen
  • Akkusativ Plural Utrum des Adjektivs öppen
öppna ist eine flektierte Form von öppen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag öppen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.