íslenska (Isländisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ íslenska íslenskan - -
Akkusativ íslensku íslenskuna - -
Dativ íslensku íslenskunni - -
Genitiv íslensku íslenskunnar - -

Worttrennung:

ís·lenska, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   íslenska (Info)

Bedeutungen:

[1] Isländisch

Beispiele:

(Sprichst du Isländisch?)
[1] Talarðu íslensku?
[1] Talar þú íslensku?

Wortbildungen:

íslenskur, Ísland, Íslendingur

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Isländischer Wikipedia-Artikel „íslenska
[1] Icelandic Online Dictionary and Readings „%EDslenska
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalíslenska

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens ég íslenska
þú íslenskar
hann íslenskar
við íslenskum
þið íslenskið
þeir íslenska
Imperfekt ég íslenskaði
Partizip Perfekt   íslenskað
Konjunktiv ég íslenski
Imperativ   íslenska
Alle weiteren Formen: Flexion:íslenska

Worttrennung:

ís·lenska, Partizip Perfekt: ís·lensk·að

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   íslenska (Info)

Bedeutungen:

[1] von Texten: ins Isländische übersetzen oder übertragen
[2] von Worten: etwas der isländischen Sprache anpassen (vergleiche eindeutschen)

Beispiele:

[1] Sagan var skrifuð af Richard, en Hildur íslenskaði.
Die Geschichte wurde von Richard geschrieben und von Hildur ins Isländische übersetzt.
[2] „Facebook“ er stundum íslenskað sem „Fésbók“.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Icelandic Online Dictionary and Readings „%EDslenska
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalíslenska